9. Nachbeben

#1 von Musikah , 03.01.2022 15:43



Diskutiert.


Zitat von ElZee im Beitrag Musikvorstellung #1: T!me
2022 wird mein Jahr.


 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:5.926
Registriert am: 25.12.2016
zuletzt bearbeitet 26.03.2022 | Top

RE: Nachbeben

#2 von AnnoyingFlo , 06.01.2022 16:19

Holy Shit, das YouTube Thumbnail hat mir gerade richtig harte Musik ist keine Lösung Vibes gegeben, mega surreal.
Ich glaub sein Gesichtsausdruck löst das in mir aus.


Zitat von Musikah im Beitrag Der "Der Admin spricht zu euch"-Thread
Muss ich etwa morgen auf der Heimfahrt in Frankfurt aussteigen und dich persönlich klatschen kommen?

Zitat von Loeffeluri im Beitrag Der "Der Admin spricht zu euch"-Thread
ja komm 1v1 am Mäcces ohne Treten.


 
AnnoyingFlo
Pfeffernase
Beiträge:358
Registriert am: 16.09.2018

RE: Nachbeben

#3 von T!me , 06.01.2022 16:23

Das Thumbnail wirkt wie eine Anspielung auf Kanye West - Famous.


hehe.


Musikah findet das supergeil!
 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:9.902
Registriert am: 28.04.2015

RE: Nachbeben

#4 von dRfLoScHiI , 07.01.2022 00:08

killer track, hammer video. Starkes Ding. Erneut verliebt


 
dRfLoScHiI
ATTNTäter
Beiträge:12
Registriert am: 07.08.2021

RE: Nachbeben

#5 von Reyny Rey , 07.01.2022 00:15

Video:


Zitat von Loeffeluri im Beitrag Der "Entweder/Oder"-Thread
Glaube Rey sitzt noch dem Irrglauben auf grade dass Angeln irgendwie so ne krass karnivore Aktion wäre.


fyzzo findet das supergeil!
 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.641
Registriert am: 09.06.2008

RE: Nachbeben

#6 von AnnoyingFlo , 07.01.2022 00:16

Überzeugt mich bisher von allen Tracks am meisten, so nach zwei Mal hören. Tatsächlich wieder ein ernster Track, der mich wundern lässt, wie viel Trauma so in Lukas' Leben oder seiner Familie vorkam. Kann natürlich immer alles fiktiv sein, whatever. Irgendwo wird er es ja beobachtet haben.

Ach so ja, natürlich obligatorischer Gitarren-Solo-Live-Track, darf nicht fehlen. Alligatoah Gitarren-Solos wirken mittlerweile ziemlich erzwungen und ähnlich imo.


Zitat von Musikah im Beitrag Der "Der Admin spricht zu euch"-Thread
Muss ich etwa morgen auf der Heimfahrt in Frankfurt aussteigen und dich persönlich klatschen kommen?

Zitat von Loeffeluri im Beitrag Der "Der Admin spricht zu euch"-Thread
ja komm 1v1 am Mäcces ohne Treten.


 
AnnoyingFlo
Pfeffernase
Beiträge:358
Registriert am: 16.09.2018

RE: Nachbeben

#7 von janik_rdr , 07.01.2022 00:17

Es ist einer dieser Songs wo er in den Parts teilweise bisschen leise ist, oder? hatte damals bei Wo kann man das kaufen schon den Eindruck beim ersten Mal hören.

Aber ansonsten Hook geht hart!


janik_rdr  
janik_rdr
ATTNTäter
Beiträge:17
Registriert am: 24.11.2019

RE: Nachbeben

#8 von AnnoyingFlo , 07.01.2022 00:20

Ist ziemlich düster und schnell gerappt. Ergibt hier meiner Meinung nach deutlich mehr Sinn, als bei Wo kann man das Kaufen, da das diese äußerlich Apathie/Fassade ganz gut darstellt.


Zitat von Musikah im Beitrag Der "Der Admin spricht zu euch"-Thread
Muss ich etwa morgen auf der Heimfahrt in Frankfurt aussteigen und dich persönlich klatschen kommen?

Zitat von Loeffeluri im Beitrag Der "Der Admin spricht zu euch"-Thread
ja komm 1v1 am Mäcces ohne Treten.


 
AnnoyingFlo
Pfeffernase
Beiträge:358
Registriert am: 16.09.2018
zuletzt bearbeitet 07.01.2022 | Top

RE: Nachbeben

#9 von janik_rdr , 07.01.2022 00:22

Ah und dass er kurz Grillz trägt find 10/10 gut


janik_rdr  
janik_rdr
ATTNTäter
Beiträge:17
Registriert am: 24.11.2019

RE: Nachbeben

#10 von Fryza , 07.01.2022 00:27

Ich musste auch an den Business-Typen aus Musik ist keine Lösung denken. Vielleicht ist es das Gesicht und das Outfit dazu. Selbst wenn das eigentlich ziemlich anders aussieht, es gibt mir doch auch ähnliche Vibes.
Es ist wieder so ein Song bei dem man beim ersten Hören und Schauen nicht auf Alles achten kann (oder ich zumindest). Es gibt also noch Vieles her zum weiteren Hören, Genießen und Verstehen. :D


 
Fryza
Geiselnehmah
Beiträge:26
Registriert am: 21.11.2020

RE: Nachbeben

#11 von T!me , 07.01.2022 00:30

schlechtester song der album rollout phase bisher. belangos


hehe.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:9.902
Registriert am: 28.04.2015

RE: Nachbeben

#12 von ElZee , 07.01.2022 00:32

Puh, ja, ne. Ne.

"Dafür gibts keinen Prothesenbau"
Das Tischbein ist wieder morsch, auf jeden Fall.



Calista findet das supergeil!
 
ElZee
Administratoah
Beiträge:14.308
Registriert am: 14.06.2013
zuletzt bearbeitet 07.01.2022 | Top

RE: Nachbeben

#13 von Musikah , 07.01.2022 00:33

Ich check die Parts so gar nicht.


Zitat von ElZee im Beitrag Musikvorstellung #1: T!me
2022 wird mein Jahr.


 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:5.926
Registriert am: 25.12.2016

RE: Nachbeben

#14 von Bobby Stankovic , 07.01.2022 01:07

Mein Ersteindruck ist, dass sowohl lyrisch als auch musikalisch eine Entwicklung zum Weniger-Offensichtlichen bzw. Plakativen stattgefunden hat und das finde ich gut


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Fragen andy Gemeinschaft #2
Okay, ihr seid echt schlecht


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:48.199
Registriert am: 12.06.2007

RE: Nachbeben

#15 von Eritas , 07.01.2022 03:37

Also Bobbys These würde ich unterstützen, aber würde sagen der Song ist inhaltlich halt in 3 Teile gegliedert: erster Part das Unglück und die psychische Belastung durch die Omnipräsenz von Social Media und das Verhalten der Leute in diesen (gerade mit den Enthüllungen von Frances Haugen wo ne Korrelation zwischen Suizid, Annorexie und Instagram zusammenkam ist das natürlich nochmal besonders prägnant), dann im zweiten Part durch die Workaholic-Kultur, die Überstunden, lückenlose Lebensläufe etc. einfordert und schließlich natürlich noch Part 3 der davon handelt, dass ein erfülltes Leben? bzw. ein gesellschaftlich erfolgreich gelesenes trotzdem keine seelischen Probleme ausschließt (unbeeindruckt vom Glamour, Gewalt in der Familie).

Bin musikalisch nicht soo überzeugt (aber die anderen sind da auch gegrowed) aber finds textlich schon ziemlich stark. Und ich glaube tatsächlich, dass es weniger wie bei meinem verhassten ein Problem mit Alkohol um die Individualisierung (und somit auch aufmerksamkeitstechnische Nutzung?) von Krankheiten geht, sondern mehr so eine, wenn auch grobschlächtige, Zusammenfassung welche gesellschaftlichen Ursprünge diese Probleme dann doch haben. Man könnte es teils sogar als Antithese lesen.


Zitat
Society is a scam fabricated to sell more sociologists.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: AnnoyingFlo und Fryza
 
Eritas
Raubkopierah
Beiträge:2.445
Registriert am: 04.08.2013

   

11. Verloren
5. Fuck Rock'n'Roll

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz