Alligatoahs TikTok-Account

#1 von Charxsone , 21.05.2020 13:07

Da er ja kürzlich (wahrscheinlich ca. vor einer Woche) einen TikTok-Account namens @alligatoahtrinktwasser erstellt hat, dachte ich mir, ich mache hier mal einen Diskussionsthread auf. Classic, wie er hier auf Twitter alle Leute sich erstmal hat aufregen lassen und es ihm dann scheißegal ist.

Der Vermeidung von Doppelposts dienend gebe ich hier auch mal meinen Senf dazu ab:
Ok, jetzt steht offiziell fest, dass Alligatoah einen schlechten Einfluss auf mich hat, denn ich thirsty Fangirl habe mir natürlich direkt einen Account vom von mir so verhassten TikTok beschafft. Aber Hauptsache Content I guess. Ich kann mich allerdings mit den Wassertrinkgewohnheiten (ja, das ist jetzt ein Wort) des feinen Herrn Gatoah nicht identifizieren, da ich Wasser in gekühlter und mit Kohlensäure versetzter Form bevorzuge, weil es dann so richtig voll-in-die-Fresse-mäßig ist (pun intended).
Abseits davon feier ich, dass das kein klassischer TikTok-Content ist, sondern 100% Alligatoah, und dafür opfer ich auch gerne meine TikTok-Account-Freiheit.


Alligatoah ist für alle da
--------------
Liberté,
Égalité,
Fecalité


 
Charxsone
SchmuTzz
Beiträge:163
Registriert am: 29.04.2020

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#2 von T!me , 21.05.2020 13:14

hä, voll nice. bekommt er sicher noch ein paar fans dazu.
sollen sich mal alle leute abregen


hehe.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.628
Registriert am: 28.04.2015

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#3 von Musikah , 21.05.2020 13:15

TikTok als Medium an sich haten ist natürlich auch Quatsch. Also nicht falsch verstehen, die Firmenpolitik ist super fragwürdig. Aber der Content ist halt, wie Youtube und Co alles von Übertrash zu ultra nice. Gibt schon einige kreative und/oder witzige Sachen da. Ist ja basically Vine für Zoomer.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Sport-Thread #2
Ich höre kein HipHop.


Bekks findet das supergeil!
 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.349
Registriert am: 25.12.2016
zuletzt bearbeitet 21.05.2020 | Top

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#4 von T!me , 21.05.2020 13:17

ja klar, die firma an sich scheiße zu finden ist ja legitim, aber 80% des hates, den tiktok kassiert, ist hate gegen die nutzerschaft. das ist halt lächerlich. lasst die kids doch kids sein


hehe.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.628
Registriert am: 28.04.2015

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#5 von Musikah , 21.05.2020 13:18

Yo eben.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Sport-Thread #2
Ich höre kein HipHop.


 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.349
Registriert am: 25.12.2016

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#6 von Gnauf , 21.05.2020 13:25

TikTok zu hassen ist so exemplarisch für den Standard-Alligatoahfan. Solche Waschlappen alle, ey.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Guilty Pleasures
Alle meine anderen Guilty Pleasures kennt ihr ja. Marvel-Filme und Mittelaltermärkte z.B.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Musikah und Loeffeluri
 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:9.304
Registriert am: 24.05.2015

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#7 von Musikah , 21.05.2020 13:27

Ich hasse Alligatoah Fans unironisch.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Sport-Thread #2
Ich höre kein HipHop.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Gnauf und Eritas
 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.349
Registriert am: 25.12.2016

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#8 von Gnauf , 21.05.2020 13:34

Ja schwör. Inzwischen nur noch peinlich sich als Fan zu outen und damit mit dieser Gruppe zu identifizieren.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Guilty Pleasures
Alle meine anderen Guilty Pleasures kennt ihr ja. Marvel-Filme und Mittelaltermärkte z.B.


Shame findet das supergeil!
 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:9.304
Registriert am: 24.05.2015

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#9 von Reyny Rey , 21.05.2020 13:56

Man MUSS das Unternehmen leider hassen. Deshalb ist es leider relativ egal ob der Inhalt gut ist.


Zitat von Deathwing im Beitrag HASS! #4
ich hasse es wenn ich zwei tage hintereinander nicht kacken kann.


Bekks findet das supergeil!
 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.918
Registriert am: 09.06.2008

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#10 von Charxsone , 21.05.2020 15:02

Zitat von Gnauf im Beitrag #8
Ja schwör. Inzwischen nur noch peinlich sich als Fan zu outen und damit mit dieser Gruppe zu identifizieren.

was n anti-circlejerk hier

Zitat von Reyny Rey im Beitrag #9
Man MUSS das Unternehmen leider hassen. Deshalb ist es leider relativ egal ob der Inhalt gut ist.

und deswegen hat Alligatoah damit einen schlechten Einfluss auf mich. Ich sollte wirklich aufhören, mich mit so einem trinkenden, offensichtlich nicht von der Flasche loskommenden Menschen zu beschäftigen. /s
Ja, TikTok als Unternehmen ist absolut verachtenswert, aber ich finde es gut, dass Alligatoah wenigstens zur Verbesserung des Pools an Content, der dort verfügbar ist, beiträgt. Man muss es sich ja nicht runterladen (deswegen hab ich die Seite verlinkt, damit man sich ohne App nicht erst durch 20 min cringe und schlechten Content klicken muss, um evtl Alligatoah empfohlen zu bekommen).


Alligatoah ist für alle da
--------------
Liberté,
Égalité,
Fecalité


Loeffeluri findet das supergeil!
 
Charxsone
SchmuTzz
Beiträge:163
Registriert am: 29.04.2020

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#11 von ElZee , 21.05.2020 16:26

Was macht TikTok als Unternehmen falsch?



 
ElZee
Administratoah
Beiträge:16.789
Registriert am: 14.06.2013

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#12 von fyzzo , 21.05.2020 16:56

1 minute googlen: https://de.wikipedia.org/wiki/TikTok#Kritik (Sitz in China btw.)
Zeitweise Sperrung in Indonesien und Indien, Zensur politischer und religiöser Themen, Einschränkung von Kritik und für Mobbing potenziell anfälliger Inhalte, Blockierung homosexueller Inhalte, Sicherheits- und Datenschutzbedenken

Find den Anti-circlejerk hier auch krass btw.


*wheezy snicker*


Bekks findet das supergeil!
 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#13 von Vanessa , 17.07.2020 06:48

Also die letzten Wochen habe ich vermehrt festgestellt, dass er seine Tik-Tok-Videos auch bei Instagram und facebook hochlädt.
Gut, dass ich mir nicht Tik Tok runtergeladen habe! Wäre aber auch keine Option für mich gewesen. Würde mich dann noch älter fühlen unter so viel jungen Mädels und Jungs.

Zitat von Charxsone im Beitrag #1
Ich kann mich allerdings mit den Wassertrinkgewohnheiten (ja, das ist jetzt ein Wort) des feinen Herrn Gatoah nicht identifizieren, da ich Wasser in gekühlter und mit Kohlensäure versetzter Form bevorzuge, weil es dann so richtig voll-in-die-Fresse-mäßig ist (pun intended).


Aber mal zu den Trinkgewohnheiten: Wieso finde das viele eigentlich immer so ungewöhnlich, wenn man einfaches, stilles Wasser in ungekühlter Form trink?!? Für mich kommt eigentlich zu 90% nichts anderes in Frage und das schon seit meiner Kindheit. Es ist für mich einfach reine Gewohnheit, weil es zu Hause sowas wie Cola etc. eigentlich nie gab und auch Säfte nur zu besonderen Anlässen, oder mal ein Glas zum Frühstück. Die restlichen 10 % bestehen bei mir aus Milch/Kakao, Tee, Alokohol und gannnnnzzz selten Saft. Und wenn ich dann bei jemanden zu Besuch bin und sage "Ich nehme ein Wasser.", werde ich immer wie ein Alien angeschaut. Warum??? Das löscht halt meinen Durst.
Was bei mir gar nicht geht, ist Kaffee. Jedes Mal muss man mit den Arbeitskollegen diskutieren, wieso ich kein Kaffee mag.


Dingue, dingue, dingue, dingue
Ça me rend fou, dis-moi où je vais avec toi


 
Vanessa
Alqaliba-Anhänger
Beiträge:87
Registriert am: 19.05.2020

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#14 von Shame , 17.07.2020 12:32

SO. FUCKING. TRUE.
Stimme allem zu was du gerade gesagt hast! 100% das Gleiche bei mir.


Nothing matters


Bekks findet das supergeil!
 
Shame
... is back!
Beiträge:7.405
Registriert am: 12.06.2007

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#15 von Loeffeluri , 17.07.2020 12:35

Also ich brauch manchmal Softdrinks, aber ich trinke ausschließlich die mit Halbzucker-Gehalt ohne Süßungsmittel. Also sprich: Die Drinks die halt so max 4-6g Zucker intus haben. Chari-Tea, Mio Mio, honest und sowas.

Und dann vllt. 3-5 kleine Fläschchen in der Woche oder so.



 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.156
Registriert am: 02.09.2015

   

Konzert aus Sicht der Metaltute
Crackstreetboys 2 - kleines Easteregg (spoiler)

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz