RE: Alligatoahs TikTok-Account

#16 von Vanessa , 17.07.2020 12:53

Davon würde ich wahrscheinlich einen Zuckerschock bekommen.
Gibt aber echt viele Leute, die sich nur davon ernähren. Bin auch immer geschockt, wenn ich beim Einkaufen Familien sehe, die nur sowas im Einkaufswagen haben und dann sind da 1-2 Kinder dabei.
Aber an sich voll nachvollziehbar wie du das handhabst Uri. Wenn man mal wirklich was anderes braucht mit Geschmack.


Dingue, dingue, dingue, dingue
Ça me rend fou, dis-moi où je vais avec toi


 
Vanessa
Alqaliba-Anhänger
Beiträge:87
Registriert am: 19.05.2020

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#17 von Shame , 17.07.2020 13:00

Alles was kein Wasser (Tee) ist, trinke ich nur in Verbindung mit Alkohol oder Gras. Sprite = Southern Comfort, Cola = Whisky/Rum, Chocomel/Rockstar Guave = vor/nach/während des Rauchens. Gaaaaaaaaaaaanz selten kauf ich mir mal so Smoothie Zeug


Nothing matters


 
Shame
... is back!
Beiträge:7.418
Registriert am: 12.06.2007

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#18 von Loeffeluri , 17.07.2020 13:04

Für ne Dose Chocomel könntest du zuckerbilanztechnisch wahrscheinlich nen halben Liter Cola trinken oder so :DDD



 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.273
Registriert am: 02.09.2015

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#19 von Reyny Rey , 17.07.2020 13:06

Zurück zum Thema, bitte.


Zitat von Deathwing im Beitrag HASS! #4
ich hasse es wenn ich zwei tage hintereinander nicht kacken kann.


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.965
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 17.07.2020 | Top

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#20 von Shame , 17.07.2020 13:08

Warscheinlich :D Aber Chocomel ist einfach DAS Yeetgetränk

OT:
TikTok doof.


Nothing matters


Musikah findet das superscheiße!
 
Shame
... is back!
Beiträge:7.418
Registriert am: 12.06.2007

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#21 von Mandykh88 , 25.07.2020 01:01

Hab mir Tik Tok jetzt auch nicht zugelegt. Einfach, weil es mich nicht so anspricht und ich bei genug Gedöns angemeldet bin und außerdem reicht mein Speicher nicht für noch ne App.
Aber bekomme die Videos auch so irgendwie vor Augen.
War zuerst auch nicht so begeistert davon, dass er Tik Tok Videos machen mag aber die Wassertrinkidee ist ganz witzig und im Nachhinein,... warum eigentlich auch nicht?!
Am besten fand ich bis jetzt das Video, worin er den gelben Anzug an hat.


 
Mandykh88
Alqaliba-Anhänger
Beiträge:70
Registriert am: 07.08.2019

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#22 von Polly Lepton , 26.07.2020 18:12

Bin der Wasserhahn-auf-stilles-Leitungswassertrinker.

Von dem gelben Anzug Clip kann ich aber auch die Augen nicht lassen.


Mandykh88 findet das supergeil!
 
Polly Lepton
ATTNTäter
Beiträge:12
Registriert am: 21.02.2020

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#23 von Bekks , 19.08.2020 23:08

als ne Freundin mir erzählt hat, dass sich Sir Alligatoah einen TikTok-Account zugelegt hat, war ich erstmal komplett verwirrt! was macht er denn bitte dort. dann habe ichs gesehen und fand es einfach genial. #stayhydrated


 
Bekks
SelbstmordATTNTäter
Beiträge:1
Registriert am: 19.08.2020

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#24 von Cocodriloah , 24.03.2023 17:56

Hoffe, das passt hier rein.
Wollte mal eure Meinung wissen, zu dem Typen (Yu?), der in Berlin dann mit auf die Bühne durfte. Ich fand das ganze zwischen doof und süß, weil er ja jedes Konzert mitgemacht hat und auf Tiktok darum gebettet hat, auf die Bühne zu kommen. Dann dachte ich so, come on, safe darrf er in Berlin auf die Bühne. Kam dann ja auch so.
Ich fand es dann mega cringe, dass er quasi nur bissle gesungen hat um dann direkt quasi Promo für seinen erscheinenden Song zu machen. Gutes Marketing, guter Coup (wenn es klappt, hat er mit guter Spekulation nur ein paar Hundert Euronen ausgegeben), aber das kleine Fangirl möchte ihn bespucken.
Hatte mich gefragt, ob es Alligatoah dann ggf bissl geärgert hat für Eigenpromo seine durchdachte Show zu unterbrechen, aber jetzt hat er ja auf Tiktok mit ihm ein Backstagewassertrinken und einem symbolischen Schulterklopfen zum Willkommen in der Musikszene gedropped, also pissed es ihn wohl nicht so an wie mein kleines Fangirl in mir. 😬
Wie sind eure Meinungen zu der Aktion? War jemand in der Show in Big City Berlin?


Manche sagen, ich wäre neidisch, auf den Kitsch? Jaa, aber heimlich, das zählt nicht.


 
Cocodriloah
Geiselnehmah
Beiträge:37
Registriert am: 21.03.2023

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#25 von Gnauf , 24.03.2023 18:37

Hab nur paar Sekunden von dieser Aktion irgendwo in Social Media gesehen und fand es unglaublich todescringe.


Zitat von TJjey im Beitrag Stimmungsthread #11
Das Forum ist heute eine herbe Enttäuschung.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Loeffeluri, Musikah und Cocodriloah
 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:9.304
Registriert am: 24.05.2015

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#26 von casanova , 24.03.2023 18:46

Das ist das erste Mal, dass ich davon höre und schließe mich Gnauf an.


Ich lese niemals Korrektur. Meine geistlosen Ergüsse lasse ich ungezähmt auf das Internet los. Unbearbeitet und sexy.


Cocodriloah findet das supergeil!
 
casanova
Pfeffernase
Beiträge:431
Registriert am: 24.08.2022

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#27 von Musikah , 24.03.2023 18:48

Ach Gott ja, der Typ wurde mir schon vor dem Berlin Konzert auf die TikTok FYP gespült, fands auch ganz unangenehm.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Like-/Dislike-Responder — Uri heult rum
Finde, ohne Wir-sind-cooler-Attitudez und Musikfaschismus wäre das Alligatoah-Forum völlig uninteressant.


Cocodriloah findet das supergeil!
 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.379
Registriert am: 25.12.2016

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#28 von Cocodriloah , 24.03.2023 18:53

Soll ich hier ein bis zwei Videos davon teilen? Oder reicht euch das so beschrieben? 😁
Ja ich fand es auch supercringe. Also tbh ich würde ihn auch gerne mal sehen, aber halt als Fan und nicht zur Selbstprofilierung (ist das ein Wort?!).
Der eine andere Typ hat ja ein Jahr lang auch ein Video täglich auf TT gepostet, in dem er Wasser trinkt, und das hat dann alligatoah belohnt mit einem gemeinsamen Treffen und einem Video, in dem sie Wasser trinken. Das fand ich irgendwie besser, als jetzt die Aktion.
Wobei ich mich echt frage, wie da die Koordination und das Treffen ablief. Haben sie nur ein paar Minuten dann das Video gedreht und geübt? Haben sie Zeit verbracht und gequatscht? Ich glaube, so in einem ganz privaten Bereich allein fänd ich das auch schon wieder weird. Schreit ja schon fast nach fanfic. 🤣


Manche sagen, ich wäre neidisch, auf den Kitsch? Jaa, aber heimlich, das zählt nicht.


 
Cocodriloah
Geiselnehmah
Beiträge:37
Registriert am: 21.03.2023

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#29 von Cocodriloah , 24.03.2023 18:54

Finds schon mal gut, dass ihr es auch seltsam fandet/findet. 😁


Manche sagen, ich wäre neidisch, auf den Kitsch? Jaa, aber heimlich, das zählt nicht.


 
Cocodriloah
Geiselnehmah
Beiträge:37
Registriert am: 21.03.2023

RE: Alligatoahs TikTok-Account

#30 von Musikah , 24.03.2023 18:55



Ja guck, seine Songs sind halt nicht mal was besonderes. Gott, warum sind so viele Alligatoah-Fans so seltsam?


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Like-/Dislike-Responder — Uri heult rum
Finde, ohne Wir-sind-cooler-Attitudez und Musikfaschismus wäre das Alligatoah-Forum völlig uninteressant.


Cocodriloah findet das supergeil!
 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.379
Registriert am: 25.12.2016

   

Konzert aus Sicht der Metaltute
Crackstreetboys 2 - kleines Easteregg (spoiler)

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz