RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#31 von T!me , 20.02.2019 20:11

Uff, wenn ihr das meint, was ich denke, dass ihr meint und ich hoffe ehrlich, dass ihr das nicht meint, dann ist das gerade richtig dumm.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#32 von Eritas , 21.02.2019 14:22

Was willst du uns mit diesem Satzkonstrukt sagen?! Zur Aufklärung: ich gehe mal ganz stark davon aus, dass sie die gleichnamige rechtsextreme Organisation meinen, die irgendwann mal Schlagzeilen gemacht hat. Wie Bobby schon bemerkte, imacht es der Zusatz endgültig und radikal in dem Fall sogar noch schlimmer.

Abgesehen davon finde ich es witzig, dass nach radikal und endgültig ein Fragezeichen im Klammern steht, welches ja eigentlich alles vorhergegangenen Adjektive negiert.


Solidaritäter.


Musikah findet das supergeil!
 
Eritas
Missionah
Beiträge:2.561
Registriert am: 04.08.2013

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#33 von Lyricrose , 21.02.2019 14:44

Zitat von Eritas im Beitrag #32
gleichnamige rechtsextreme Organisation


war jetzt auch meine erste Assoziation und war vermutlich auch gemeint.

Tatsächlich wird der Begriff aber interessanterweise neben der Bezeichnung für einen rechtsextremen Spastenverein auch in anderen Bereichen verwendet, wie beispielweise für Alternativen zu Kapitalismus und Kommunismus/Sozialismus bzw generell viele Lösungsansätze der politischen Mitte/des Zentrismus verwendet.

Quelle: Die Seite, auf der viele als erstes nachschlagen, aber deren Angabe als Quelle verpönt ist
https://de.wikipedia.org/wiki/Dritter_Weg


Zitat von ElZee im Beitrag Alligatoahs bester Track: Das ultimative Voting
Ich mag keine anstehenden Deadlines.


 
Lyricrose
Barmherzigster
Beiträge:2.047
Registriert am: 31.08.2017

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#34 von Loeffeluri , 21.02.2019 14:46

Lul interessant dass da so ne Diskussion losgebrochen ist .

Ja klar meinte ich die Faschos, und Bobby hat den Joke auch durch den martialisch wirkenden Thread-Titel noch verstärkt. Das war es schon .


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Stimmungsthread #10
Bin richtig fettkrank.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Musikah und Lyricrose
 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.062
Registriert am: 02.09.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#35 von T!me , 21.02.2019 15:33

Ja, sag ich doch: richtig unnötig

Und jetzt mal 4 real B2T


Lyricrose, Loeffeluri und Gnauf finden das superscheiße!
 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015
zuletzt bearbeitet 21.02.2019 | Top

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#36 von Loeffeluri , 21.02.2019 16:28

Sagt der Mann, der den Ein-Smiley-Post instituiert und kultiviert hat hier .


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Stimmungsthread #10
Bin richtig fettkrank.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Lyricrose, Eritas und Musikah
 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.062
Registriert am: 02.09.2015

   

Bester-Track-Bingo
Musikah-Voting: 15) TP4L

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz