RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#16 von LucilleBlack , 17.01.2019 23:19

Ich bin zwar erst ganz frisch dabei, wollte aber trotzdem mal loswerden dass ich die Idee mit dem ausgeweiteten Voting echt gut finde. Das würde vielleicht gerade die Diskussion um ältere Songs wieder ankurbeln über die seit, keine Ahnung, 2012 nicht mehr geschrieben wurde.
So ein bisschen freshen Wind hier fänd ich nicht schlecht, dann fühle ich mich nicht ganz so einsam. :D

Ich weiß aber auch nicht, ob Promo jede Woche nicht vielleicht ein bisschen viel ist. Kalli ist ja jetzt auch nicht soo Social Media affin. Aber ein Aufruf am Anfang der Aktion hört sich für mich recht realistisch an. Und ist sicher besser als nichts.


"Der größte Feind von einem Alligatoah Fan ist ein anderer Alligatoah Fan."


 
LucilleBlack
ATTNTäter
Beiträge:14
Registriert am: 12.01.2019

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#17 von Loeffeluri , 17.01.2019 23:45

Ich find das Konzept sehr cool, das auszuweiten. Aber T!me hat leider auch insofern Recht, als das eine extreme Ausweitung des Votings natürlich auch imdb-esque Züge annehmen kann und das Ergebnis relativ seltsam und mit starkem Skew richtung seiner normalen Konzertsetlisten ausfällt.

Das ist ein Punkt, den ich an den bisherigen Votings saustark finde: Was ich bisher mitbekommen habe an Infos hält sowohl kritischer Betrachtung als auch einfacher Fan-Ansicht statt und lässt seine neuen und alten Werke vergleichbar erscheinen. Lieder wie "Dunkel Wars", "Sprengguertel" oder "Sucherkingz" aller Voraussicht nach ziemlich weit oben zu sehen ist auch als Nicht-Hardcore-Fan durchaus feierbar, weil man dann gut die Entwicklung seiner Kunst als roten Faden durch die Diskographie nachvollziehen kann.

Und vorm Verwaschen dieses Features hätte ich bei nem großen offenen Voting bisschen Bammel...wie seht ihr das denn ?


Zitat von JoJo98 im Beitrag Der Alkohol-Thread
wer rechnet schon damit, abzuscheißen?


 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.062
Registriert am: 02.09.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#18 von Musikah , 17.01.2019 23:54

Einziges Problem dass mir gerade noch auffiel ist, dass wir dann das Crackstreet Boys 2 Voting sicherlich nicht promoten dürfen, weil's ja immer noch indiziert ist.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag Spontane Fragerunde
Dieses Forum ist der letzte Drecksladen


 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.315
Registriert am: 25.12.2016

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#19 von T!me , 18.01.2019 00:10

Ausweg: Kalli gibt nur einen Reminder pro Main-Release raus und zum Abschluss nochmal. Das wäre dann insgesamt neun (+1) Mal.


Zitat von Reyny Rey im Beitrag Filme-Thread #3
[...] Darf ich deinen Dick sucken?


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#20 von Musikah , 18.01.2019 00:36

Zitat von Loeffeluri im Beitrag #17
Ich find das Konzept sehr cool, das auszuweiten. Aber T!me hat leider auch insofern Recht, als das eine extreme Ausweitung des Votings natürlich auch imdb-esque Züge annehmen kann und das Ergebnis relativ seltsam und mit starkem Skew richtung seiner normalen Konzertsetlisten ausfällt.

Das ist ein Punkt, den ich an den bisherigen Votings saustark finde: Was ich bisher mitbekommen habe an Infos hält sowohl kritischer Betrachtung als auch einfacher Fan-Ansicht statt und lässt seine neuen und alten Werke vergleichbar erscheinen. Lieder wie "Dunkel Wars", "Sprengguertel" oder "Sucherkingz" aller Voraussicht nach ziemlich weit oben zu sehen ist auch als Nicht-Hardcore-Fan durchaus feierbar, weil man dann gut die Entwicklung seiner Kunst als roten Faden durch die Diskographie nachvollziehen kann.

Und vorm Verwaschen dieses Features hätte ich bei nem großen offenen Voting bisschen Bammel...wie seht ihr das denn ?


Ach ich finde da sollten wir einfach ein bisschen Hoffnung in die Leute setzen die da mitmachen. Ich glaub wenn das richtig kommuniziert wird, machen da Leute mit, die richtig Bock drauf haben sich mal durch Kallis Diskographie durchzuarbeiten, Gesetz dem Fall, dass sie das bisher noch nicht getan haben. Und die werden dann wahrscheinlich auch den Reiz der frühen Releases sehen und dementsprechend voten.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag Spontane Fragerunde
Dieses Forum ist der letzte Drecksladen


Lyricrose findet das supergeil!
 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.315
Registriert am: 25.12.2016

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#21 von T!me , 18.01.2019 16:21

Ich glaube aber, dass wir die Fragerunde noch weiter nach hinten verschieben können, wenn wir jetzt mit diesem Projekt bei Kalli ankommen.


Zitat von Reyny Rey im Beitrag Filme-Thread #3
[...] Darf ich deinen Dick sucken?


Loeffeluri findet das supergeil!
 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#22 von T!me , 19.02.2019 17:17

Zwei Dinge:

1) Kann mal wer alle alten Votings un-pinnen? Da ja sowieso alle Votings mit der Umsetzung von diesem im Nirvana verschwinden sollen, wäre das schon mal ein guter erster Schritt. Außerdem blockieren sie wichtigere Threads von der ersten Seite

2) Wollen wir für das Voting einen extra Twitter-Account des Forums einrichten, auf welchen Kalli jeweils verweisen kann und über den generell alles abgewickelt wird? Ich denke, es wird vielen leichter fallen, mal auf ein anderes Twitter-Profil zu wechseln, als eine unbekannte Seite im Web zu besuchen.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015
zuletzt bearbeitet 19.02.2019 | Top

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#23 von Lyricrose , 19.02.2019 17:47

1) yes, pls
2) Twitter-Account als Promo und Schnittstelle klingt gut. Aber ist es nicht kontraproduktiv alles über den Account abzuwickeln (also auch das Posten der Links zu den einzelnen Votings, wenn ich dich da richtig verstehe(?)), wenn man mit der Aktion Werbung für "eine unbekannte Seite im Web" aka das Forum machen und damit neue User anlocken will?


Zitat von ElZee im Beitrag Alligatoahs bester Track: Das ultimative Voting
Ich mag keine anstehenden Deadlines.


 
Lyricrose
Barmherzigster
Beiträge:2.047
Registriert am: 31.08.2017

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#24 von Loeffeluri , 20.02.2019 14:15

War eigentlich die Implikation im Threadtitel mit "dritter Weg" absichtlich gewählt?


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Stimmungsthread #10
Bin richtig fettkrank.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Lyricrose, Eritas und Musikah
 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.062
Registriert am: 02.09.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#25 von T!me , 20.02.2019 14:21

Welche Implikation?


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#26 von Musikah , 20.02.2019 14:24

Oh man T!me


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag Spontane Fragerunde
Dieses Forum ist der letzte Drecksladen

Zitat von terroretisch im Beitrag Hilflos im Leben: Die Geschichte der Naina S.
Hier steht soo viel Unfug, ich komm nicht klar.
Rafft euch mal


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Loeffeluri, Eritas und Lyricrose
 
Musikah
Moderatoah
Beiträge:7.315
Registriert am: 25.12.2016

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#27 von T!me , 20.02.2019 14:28

Ja, sorry. Aber mir will partout keine sinnvolle Implikation von „dritter Weg“ einfallen.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.624
Registriert am: 28.04.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#28 von Loeffeluri , 20.02.2019 14:30

Ich werd das jetzt über den Arbeits-PC sicher nicht für dich googlen .


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Stimmungsthread #10
Bin richtig fettkrank.


 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.062
Registriert am: 02.09.2015

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#29 von Bobby Stankovic , 20.02.2019 15:48

Selbstverständlich nicht

Vor allen Dingen dann auch noch in Zusammenhang mit "radikal" und "endgültig". Och Mensch, Bobby


Zitat von T-Joe im Beitrag Fragen andy Gemeinschaft #2
Ich hab absolut 0 Plan wovon ihr redet.

Scheine aber auch nichts verpasst zu haben.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: JoJo98, Loeffeluri, Eritas, Musikah und ElZee
 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:51.143
Registriert am: 12.06.2007
zuletzt bearbeitet 20.02.2019 | Top

RE: Radikaler neuer, dritter, endgültiger Weg (?)

#30 von Loeffeluri , 20.02.2019 15:59

Schon amüsant, dass so ein Fauxpas ausgerechnet Bobby "Hart Backbord" Stankovic passiert .


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Stimmungsthread #10
Bin richtig fettkrank.


 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.062
Registriert am: 02.09.2015

   

Bester-Track-Bingo
Musikah-Voting: 15) TP4L

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz