Musik ist keine Lösung - Allgemein

#1 von Reyny Rey , 29.08.2015 00:12

Countdown!

Vorläufige Tracklist:

01 Gefängnis Lied (Teil 1)
02 Nadeln (Teil 1)
03 Hirsch Tänzer (Teil 1)
04 Düsenflugzeug Pilot (Teil 1)
05 X (Teil 1)
06 Chinesisch-amerikanisches Gericht! (Teil 1)
07 Spring (Teil 1)
08 Wald (Teil 1)
09 LBWT (Teil 1)
10 Wissenschaft (Teil 1)
11 Flattern (Teil 1)
12 Giftige Stadt (Teil 1)
13 Psycho (Teil 1)
14 Antennen (Teil 1)
15 Gefängnis Lied (Teil 2)
16 Nadeln (Teil 2)
17 Hirsch Tänzer (Teil 2)
18 Düsenflugzeug Pilot (Teil 2)
19 X (Teil 2)
20 Chinesisch-amerikanisches Gericht! (Teil 2)
21 Spring (Teil 2)
22 Wald (Teil 2)
23 LBWT (Teil 2)
24 Wissenschaft (Teil 2)
25 Flattern (Teil 2)
26 Giftige Stadt (Teil 2)
27 Psycho (Teil 2)
28 Antennen (Teil 2)


I don't want real power. Because with real power comes real responsibility and I don't want any of that shit.
I just want the money and the illusion of power. And puss.


- Dennis Reynolds


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.777
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#2 von ElZee , 29.08.2015 00:27

Fällt bei der Tracklist noch wem was auf?
Ich droppe das hier mal, vergleicht die Tracklists:

http://www.amazon.de/Toxicity-System-Dow...ywords=toxicity

http://rap.de/allgemein/64972-alligatoah...eKx1y5U.twitter

Ich meine, Kalli hat auch mal gesagt, dass er SOAD-Fan ist.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag RE: Alligatoah Fragerunde: DIE ANTWORTEN
Das Forum ist in meinem Browser oben in der Schnellstartleiste und gehört somit zu den Seiten auf die ich hin und wieder mal Klicke, wenn mir langweilig ist. Ich guck dann kurz, was man von meinen neusten Sachen hält, sehe dass die Diskussion spätestens auf der zweiten Seite meistens von etwas völlig anderem handelt und bin wieder weg.
Ich mags hier :)


Folgende Mitglieder finden das supergeil: TJjey, Gnauf, Geek und T-Joe
 
ElZee
Administratoah
Beiträge:14.509
Registriert am: 14.06.2013
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#3 von JoJo98 , 29.08.2015 00:36

Zitat von ElZee im Beitrag #2
Fällt bei der Tracklist noch wem was auf?
Ich droppe das hier mal, vergleicht die Tracklists:

http://www.amazon.de/Toxicity-System-Dow...ywords=toxicity

http://rap.de/allgemein/64972-alligatoah...eKx1y5U.twitter

Ich meine, Kalli hat auch mal gesagt, dass er SOAD-Fan ist.


lol, nice.


Regardless, all these songs I'm hearing are so heartless
Don't trust a perfect person and don't trust a song that's flawless


 
JoJo98
Der durch die Wandboxxer
Beiträge:8.162
Registriert am: 30.03.2013

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#4 von TJjey , 29.08.2015 00:37

Damit wär das Geheimnis um die Tracklist gelöst.


Keep the opinion.
Change the world.

Bob B. Stankovic


 
TJjey
Rosenkavalier
Beiträge:3.859
Registriert am: 05.11.2014

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#5 von Reyny Rey , 29.08.2015 00:38

Sehr gute Beobachtung LZ!

Das Konzept von dem SOAD-Album scheint wohl viel mit Politik zu tun haben. Auch der Albumname deutet leicht darauf hin.


Ist halt die Frage ob er einfach irgendeine andere Tracklist genommen hat, die auch 14 Titel hat oder ob es da tatsächlich eine Ähnlichkeit geben wird.


I don't want real power. Because with real power comes real responsibility and I don't want any of that shit.
I just want the money and the illusion of power. And puss.


- Dennis Reynolds


ElZee findet das supergeil!
 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.777
Registriert am: 09.06.2008

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#6 von ElZee , 29.08.2015 00:38

Gerngeschehen.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag RE: Alligatoah Fragerunde: DIE ANTWORTEN
Das Forum ist in meinem Browser oben in der Schnellstartleiste und gehört somit zu den Seiten auf die ich hin und wieder mal Klicke, wenn mir langweilig ist. Ich guck dann kurz, was man von meinen neusten Sachen hält, sehe dass die Diskussion spätestens auf der zweiten Seite meistens von etwas völlig anderem handelt und bin wieder weg.
Ich mags hier :)


 
ElZee
Administratoah
Beiträge:14.509
Registriert am: 14.06.2013

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#7 von Gnauf , 29.08.2015 01:19

Niiiiice, danke Elzee!
Erlaubst du mir deine Beobachtung zu twittern?

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass das Album recht politisch wird, was ich durchaus begrüße!
Gehe dann aber davon aus, dass die Tracknamen hier nichts mit den eigentlichen Songs zu tun haben. Was Spekulationen leider ein bisschen eindämmt. :(

Und ich kann die Verbindung zwischen Atwa und LBWT nicht herstellen?

Andere Frage: Timis release heute wurde ja um 2 Wochen verschoben. Zufall, dass gerade heute die inoffizielle Ankündigung kam?


"Der Punkt ist: Leckt mich Leute, ich geh ins Paradies!"


 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:8.098
Registriert am: 24.05.2015
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#8 von Reyny Rey , 29.08.2015 01:32

Zitat von Gnauf im Beitrag #7
Und ich kann die Verbindung zwischen Atwa und LBWT nicht herstellen?

ATWA = Air, Trees, Water, Animals.

LBWT = Luft, Bäume, Wasser, Tiere.


I don't want real power. Because with real power comes real responsibility and I don't want any of that shit.
I just want the money and the illusion of power. And puss.


- Dennis Reynolds


Gnauf findet das supergeil!
 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.777
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#9 von ElZee , 29.08.2015 01:33

Zitat von Gnauf im Beitrag #7
Niiiiice, danke Elzee!
Erlaubst du mir deine Beobachtung zu twittern?

Ne!

Klar. ^^


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag RE: Alligatoah Fragerunde: DIE ANTWORTEN
Das Forum ist in meinem Browser oben in der Schnellstartleiste und gehört somit zu den Seiten auf die ich hin und wieder mal Klicke, wenn mir langweilig ist. Ich guck dann kurz, was man von meinen neusten Sachen hält, sehe dass die Diskussion spätestens auf der zweiten Seite meistens von etwas völlig anderem handelt und bin wieder weg.
Ich mags hier :)


Gnauf findet das supergeil!
 
ElZee
Administratoah
Beiträge:14.509
Registriert am: 14.06.2013

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#10 von Reyny Rey , 29.08.2015 01:46

Ich frage mich was das mit Teil 1 und Teil 2 soll.

Obwohl er eigentlich streng dagegen ist wird Alli seine Überzeugungen verkaufen und alle Beats raushauen.


Die Tracks sind tatsächlich alle in 2 Teile unterteilt. Das wäre dann wohl das konzeptigste Popalbum ever.


Es gibt wieder ne Bonus CD, die zufällig auch 14 Tracks hat und er war zu faul sich neue Pseudotracktitel auszudenken.


Das Album hat tatsächlich 28 Titel.


Die Angabe ist einfach quatsch und die Anzahl der Titel wird noch geändert.


I don't want real power. Because with real power comes real responsibility and I don't want any of that shit.
I just want the money and the illusion of power. And puss.


- Dennis Reynolds


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.777
Registriert am: 09.06.2008

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#11 von Gnauf , 29.08.2015 02:00

Thanks, ElZee! <3

Ich hoffe ein bisschen auf Möglichkeit B. Er hat doch schon öfter betont, dass er immer wieder etwas Neues schaffen möchte (siehe die Rapserie Überstunden). Ich glaube nicht, dass es ein "normales" Release wird.
Was mich stutzig macht, ist die Angabe auf Amazon bezüglich der Deluxe 2 CD Edition.
Sind alle 28 Titel auf einer CD und die zweite CD beinhaltet noch ZUSÄTZLICH Material (da würden die Fans nach langer Abstinenz aber sehr reich beschenkt werden)?
Oder besteht das richtige Album echt nur aus 14 Tracks und die restlichen 14 sind der Bonus auf der Deluxe Version?


"Der Punkt ist: Leckt mich Leute, ich geh ins Paradies!"


 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:8.098
Registriert am: 24.05.2015
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#12 von Reyny Rey , 29.08.2015 02:10

Ich denke es sind 2 CDs mit je 14 Tracks.

Wahrscheinlich einfach jeder Track als Akustik? (Fände ich relativ lame)

Ich glaube aber net, dass es so'n Konzeptding ist. Dann hätte er Monsterballs


I don't want real power. Because with real power comes real responsibility and I don't want any of that shit.
I just want the money and the illusion of power. And puss.


- Dennis Reynolds


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.777
Registriert am: 09.06.2008

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#13 von Gnauf , 29.08.2015 02:19

Nur Akustik fände ich auch etwas fad.
Andererseits: er kann halt auch nicht jedes Mal das Rad neu erfinden. Und sein Label wird ihm schon ordentlich Druck gemacht haben, noch irgendeine BonusCD zu produzieren.
Ich hoffe, dass sie schon in irgendeiner Weise zusammenhängen.

Ein komplettes Album ganz im Der Zensor-Stil!


Andere Frage: Wenn Musik nicht die Lösung ist- was ist das Problem?

Weitergesponnen:
Der Titel könnte auf der einen Seite sehr politisch anmuten, andererseits sich aber auch mit dem Thema Musik beschäftigen. Vielleicht spricht ja auch die Wahl der SOAD-Titel dafür (einfach als Hommage an eine seiner Lieblingsbands). Also ein komplettes Album über Musik, verschiedene Genres und Stilrichtungen. Und die Part 2s sind dann experimentelle Abwandlungen der Songs? So wie bei CSB3 die Pianoversionen oder BBB, der noch einen Metalteil hinten drangehängt hat?

Ach, ich muss mal kurz sagen, dass ich diese Zeit der Unwissenheit und wilden Spekulationen immer sehr genieße, weil einfach ALLES möglich ist.


"Der Punkt ist: Leckt mich Leute, ich geh ins Paradies!"


 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:8.098
Registriert am: 24.05.2015

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#14 von Reyny Rey , 29.08.2015 02:26

Ich weiß nicht. Ein Album über Musik wäre doch wirklich nicht lange fresh. Finde das hat er schon mit Musik und so abgehakt.

Vielleicht wird es tatsächlich der Versuch eines Aufrufs zu einer Revolution (irgendeiner Art) bzw. zumindest mehr in Richtung Hannes Wader.

Viel mehr gibt der Titel echt nicht her. Triebwerke war so ein genialer Titel.


edit: Find's auf jeden Fall gut, dass offenbar kein Album über Frauen/Beziehungen wird. Das war meine größte Befürchtung.


I don't want real power. Because with real power comes real responsibility and I don't want any of that shit.
I just want the money and the illusion of power. And puss.


- Dennis Reynolds


Florginal findet das supergeil!
 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:33.777
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

RE: Musik ist keine Lösung - Allgemein

#15 von Gnauf , 29.08.2015 04:03

Zitat von Reyny Rey im Beitrag #14
Ich weiß nicht. Ein Album über Musik wäre doch wirklich nicht lange fresh. Finde das hat er schon mit Musik und so abgehakt.


Mjoah, er hat aber auch vor IGN schon über Terroristen und Religion gerappt. Wenn jemand mehr aus einem Thema rausholen kann, dann er.

Zitat von Reyny Rey im Beitrag #14
Vielleicht wird es tatsächlich der Versuch eines Aufrufs zu einer Revolution (irgendeiner Art) bzw. zumindest mehr in Richtung Hannes Wader.


Da denke ich mir auf der einen Seite: Ja, geil!
Und andererseits hab ich Angst, dass dann die Unbeschwertheit, die er bisher immer hatte verloren geht. Gerade bei sowas wie Es ist an der Zeit oder Was der Bauer nicht kennt. Die sind wunderschön und ich feiere sie. Aber sie heben sich ab von seinen anderen Liedern, eben weil sie einen sehr ernsten Kern haben. Schlaflos in Guantanamo ja auch irgendwie.
Ich hoffe einfach nur, dass trotz einer politischen Message noch genug Nonsens-Songs vorhanden sind.


Zitat von Reyny Rey im Beitrag #14

edit: Find's auf jeden Fall gut, dass offenbar kein Album über Frauen/Beziehungen wird. Das war meine größte Befürchtung.


Weeste, kennste?


"Der Punkt ist: Leckt mich Leute, ich geh ins Paradies!"


 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:8.098
Registriert am: 24.05.2015
zuletzt bearbeitet 29.08.2015 | Top

   

10. Mama, kannst du mich abholen II

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz