Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#1 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 04:13

TrailerPark - Crackstreet Boys 2



Zitat
Was war das nur für ein Aufschrei durch die Fanschaft, dass sich Alligatoah nach gemeinsam gespielter "Bis einer weint"-Releaseparty tatsächlich mit den dauerpubertären Jungs von TrailerPark zusammentat. Basti DNP konstatierte bei Facebook nur, Alligatoah könne gute Hooks singen, man solle ihn mal signen. Kurze Zeit später war es dann auch offiziell und Fortsetzung des Crackstreet-Boys-Mixtapes aus dem Jahre 2009 war das erste gemeinsame Bandprojekt. Spätestens als man dann in den ersten beiden Video-Auskopplungen "Breaking Bad" und "Fear & Loathing in Las Vegas" Reverenz erwies und mit dem skandalösen Release-Konzert im heimischen Berlin, samt sexueller Interaktion zwischen Fans und fetten Nutten, sich ein in der deutschen Musiklandschaft vorerst einmaliges Denkmal gesetzt wurde, war klar, dass TrailerPark auch mit dem gewissenhaften Goldkehlchen Alligatoah keine Gefangenen machen würde.

Dass Alligatoah unter den Rowdys dennoch nicht untergeht, liegt daran, dass Alligatoah dem Machwerk einen dicken Stempel aufdrücken konnte. Zwar betont Alligatoah in Interviews gerne, dass bei der Songkonzeption alle Bandmember völlig gleichberechtigt sind, im fertigen Sound klingt "Crackstreet Boys 2" jedoch nach einem ewigen Kampf zwischen Alligatoahs cleanen Hooks und Gitarrenriffs und Bastis Brachialstimme und seiner wummernden Dubstep-Beats. Im Humor konnten die beiden aber einen Konsens finden. Vom Sinnlos-Humor Alligatoahs gibt es eher wenig zu bewundern, stattdessen wartet man mit schwarzhumorigen Sammelthemen auf, die auch den vielerorts angerissenen Vergleich zu K.I.Z. einbrachten. Sudden und Timmi haben auf dem Album so gut wie nichts zu melden und bleiben erschreckend blass. Die besten Momente hat "Crackstreet Boys 2" aber ohnehin, wenn Alligatoah die Akzente setzen kann. Einzig auf "New Kids on the Blech" verliert Alligatoah den Schwanzvergleich mit Basti.

Das mittlerweile indizierte Bandalbum ist das eingelöste Versprechen, das zu artikulieren, was sich TrailerPark laut Facebook-Info auferlegten zu sein: Irgendwas zwischen RTL-Realityshows, enttabuisierten Sexfantasien und Drogenexzessen eben. Unschicklich geht man dann an den Generationskuchen heran, frisst ein Stück, wirft ein anderes an die Wand. Provoziert, indem man gewissenlose Mitsing-/gröl-Mukke zu alltäglichen Phänomenen abseits des Kinderkanals formt. Zu gesellschaftspolitischen Themen positioniert man sich gewollt-ignorant ("Immer noch egal", "Schlechter Tag", "U-Bahnschläger"), das Promi-Leben und sein Verhältnis zu den Fans wird da schon etwas vielseitiger beleuchtet. "Superstars" bleibt beim einfachen Ignoranz-Humor, dass man zunächst das totale Selbstverständnis der Fans gegenüber den Künstlern (Oer-Erkenschwick) danach aber das eigene gegenüber den Fans ("Alles für ein Shirt") parodiert, wäre fast genial, wenn die musikalische Qualität der Songs auf dem Level der ersten Playlist-Hälfte wäre.

Für Alligatoahfans dürfte das Werk oftmals vorkommen wie eine versteckte Junggesellenparty-Videokassette, die die Ehefrau zufällig im Hobbykeller findet. Viele Männerfantasien, an denen sich Alligatoah hier beteiligt, scheinen doch sehr weit entfernt von dem Humor seiner Solo-Releases. Gerade in "New Kids on the Blech" kann er etwa trotz genialer Alkoholiker-Line nicht so recht verbergen, dass er da in Bastis Welt auftritt und geht möglicherweise das einzige Mal in seiner Karriere als Featuregast förmlich unter.
Warum "Crackstreet Boys 2" trotzdem ein Muss für jeden Alligatoah-Fan ist (und damit meine ich in physischer Form im Plattenregal), sind mit "Schlechter Tag", "Fahrerflucht" und mit Abstrichen "Selbstbefriedigung" drei Songs, die nicht nur gut sind, sondern auch zu den besten Tracks seines bisherigen Oeuvres überhaupt gehören. Letzterer mag mit seinem simplen Brainstorming-Text der inhaltlich banalste sein, musikalisch top umgesetzt ist er trotzdem. "Schlechter Tag" ist so etwas wie die artikulierte Daseinsberechtigung des TrailerPark-Humors: Lach drüber oder verkrafte es und "heul nicht rum". "Fahrerflucht", der bisher einzige indizierte Alligatoah-Solo-Track, ist eine Machtdemonstration und der wohl beste Track der Platte. Ein perfekt komponierter Beat verschmilzt mit zweckreimlosen Text, der genial zum Drei-Affen-Dilemma Bilder im Kopf erzeugt. Wenn jeder Track so geworden wäre, "Crackstreet Boys 2" wäre ein Meisterwerk und sicher auch kein Alligatoah-Jünger auf der Welt verunsichert geworden.



Kopiert die Tracklist und schreibt hinter jedem der Tracks eine Wertung von 1-10. Dann: PM an mich. Das Band-Album bekommt ihr aufgrund einer Indizierung leider nicht mehr bei Amazon und müsst es euch daher in der Crackstreet-Boys-2-Area im Forum anhören oder unter der Ladentheke eures Vertrauens mit vorgehaltenem Personalausweis euer Glück versuchen.

______________________________________________
01. Wall Of Meth
02. Fledermausland
03. New Kids On The Blech
04. Superstars
05. Schlechter Tag
06. Pokémonkarten
07. Selbstbefriedigung
08. Fahrerflucht
09. Oer-Erkenschwick
10. Alles für ein Shirt
11. Immer noch egal
12. U-Bahn-Schläger (feat. K.I.Z. & Massimo)
13. Rolf (feat. Dana)
______________________________________________

Ab geht's, ihr Ficker. Wertungen zu Tracks ohne Alligatoah-Beteiligung sind erwünscht, laufen in der Endauswertung aber außer Konkurrenz. Und dieses Mal machen wir es tatsächlich mal mit einem Ultimatum, das da heißt: 19.10.2013


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007
zuletzt bearbeitet 23.09.2013 | Top

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#2 von Reyny Rey , 23.09.2013 10:34

Ich dachte es werden nur Tracks bewertet auf denen Alligatoah zu hören ist? Ich seh es schon kommen: Alligatoahs bester Track ist Pokemonkarten.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag RE: Alligatoah Fragerunde: DIE ANTWORTEN
Es lebe das Forum!


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.744
Registriert am: 09.06.2008

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#3 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 10:44

Wenn schon, denn schon. Ist wohl kaum zu leugnen, dass es auch spannend ist, wie sich Pokémonkarten im Vergleich zu Schwule Crews oder Weihnachtsmann schlägt.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#4 von Reyny Rey , 23.09.2013 10:49

Ich find' es unsinnig, aber na gut.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag RE: Alligatoah Fragerunde: DIE ANTWORTEN
Es lebe das Forum!


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.744
Registriert am: 09.06.2008

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#5 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 10:50

Genau wie so Willst-Du-Remixe. Die werden auch gevotet und laufen dann außer Konkurrenz.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#6 von fyzzo , 23.09.2013 12:27

Und die Raubkopierah Remixe?
Ich glaub ich vote hier nicht. Ich würde es gerne völlig zerstören, aber das verfälscht das Ergebnis dann.


Damn Dude


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#7 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 12:27

Zitat von fyzzo im Beitrag #6
Und die Raubkopierah Remixe?
Ich glaub ich vote hier nicht. Ich würde es gerne völlig zerstören, aber das verfälscht das Ergebnis dann.

Du kennst das Album kaum und hast damit überhaupt nicht die Qualifikation für eine Teilnahme.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#8 von fyzzo , 23.09.2013 12:30

Achso ich kenne es kaum. Wusste ich gar nicht.


Damn Dude


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#9 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 12:30

Jetzt weißt du's


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#10 von fyzzo , 23.09.2013 12:31

Scheinbar reicht das mehrmalige hören zu Hause nicht.


Damn Dude


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#11 von Deathwing , 23.09.2013 12:32

Ich finde es doof ein Voting zu csb2
Es ist einfach so gesehen ja nicht Alligatoah alleine...außer von mir aus Fahrerflucht..


- Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun -


 
Deathwing
Punk
Beiträge:29.513
Registriert am: 04.07.2012

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#12 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 12:33

Was macht es groß einen Unterschied, ob man z.B. "Selbstbefriedigung" oder "Wunderschöne Frau" bewertet?


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#13 von fyzzo , 23.09.2013 12:40

Ich akzeptiere das "nicht qualifiziert sein" übrigens nicht. Du weißt nicht wie oft ich das Album schon gehört habe und es liegt immer noch auf meinem MP3 Player. d.h. hin und wieder höre ich den ein oder anderen Track. Ich glaube schon dass ich das Album kenne, aber ich verstehe wenn du mich nicht dabei haben willst, weil ich das Voting nicht verfälschen soll.


Damn Dude


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#14 von Bobby Stankovic , 23.09.2013 12:41

Reich einfach deine Votings ein und ich kann sie dann ja immer noch ablehnen. Aber eine generelle Ablehnung gegenüber einem Release ist schon mal blöd.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.701
Registriert am: 12.06.2007

RE: Bewertungen: Crackstreet Boys 2

#15 von Reyny Rey , 23.09.2013 12:47

Voll dumm wenn er erst Votings einreicht und du dann sagst ob sie dir passen!

Ich finde ein Voting zu CB2 sinnvoll, nur halt nicht zu Solotracks der anderen Member.


Zitat von TERRORIST 4life im Beitrag RE: Alligatoah Fragerunde: DIE ANTWORTEN
Es lebe das Forum!


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.744
Registriert am: 09.06.2008

   

7.) Schlaftabletten, Rotwein 4
Bewertungen: Schlaftabletten, Rotwein 4

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz