MightyMikusch kam aus dem und wegendieweil "off"

#1 von MightyMikusch , 21.03.2024 14:13

Der Rufname, den meine Eltern mir gaben, lautet Mike.

Auf der Suche nach mehr Informationshappen und Meinungen zu Alligatoahs "Karriereende" und seines jüngsten Schaffens und mithilfe des Internets kam ich auf und in dieses Forum.
Die Jahre davor habe ich immer wieder mal mitgelesen, wenn es eine neue Single oder ein neues Album gab.

Bekannt ist mir hier niemand...glaube ich...aber manchmal ist die Welt sehr klein, also wer weiß?

Mein Username ist quasi mein "Künstlername", der sich aus meinem Spitznamen aus der Schulzeit und dem, den mir meine Oma gegeben hat zusammensetzt.

Alligatoah wurde mir vor Jahren (da war MikL schon eine ganze Weile erhältlich) von einem Kumpel vorgespielt.
"Du bist schön" und "Denk an die Kinder" ließen mich ahnen, dass ich Fanboy werden würde.
Meine Ahnung hat sich bewahrheitet.

Mein Lieblings-Alligatoah-Track ist "Wie Zuhause".

In Alligatoahs Art zu texten, in seiner Kunst am liebsten alles selbst zu übernehmen und in seinem Humor habe ich mich selbst wiedererkannt.
Darüber hinaus hat er mich inspiriert, über meinen musikalischen Tellerrand hinaus zu blicken und auf der (Akustik-) Gitarre auch mal was anderes zu covern als das, was ich sonst so coverte...

...also Nirvana, Alice in Chains, The Doors, Korn, Smashing Pumkins, Depeche Mode, Pink Floyd, The Beatles und so weiter und so fort...

Ich könnte sehr viel über mich erzählen, mach ich aber nicht, denn niemand hat meine Päckchen zu tragen ;-)

Ich komme aus einem Städtchen südöstlich von Hannover, wo ich mich in verschiedenen Arten des Broterwerbes ausprobiert habe, bis ich dann viele Jahre in der nachschulischen Betreuung hängen geblieben bin...
Bezahlt werden fürs Musik machen und mit Lego-Steinen spielen, das hat mir gut gepasst

Während des ersten Lockdowns fing ich an, meine Gitarrenskills mit dem Einüben von Instrumetalstücken zu erweitern.
Eher so just for fun erstellte ich mir einen Youtube Kanal, um mein Gezupfe der Welt zugänglich zu machen.
Es folgten Coversongs, die nach einiger Übung und Aufstockung meines Equipments durch Alligatoah-Cover erweitert worden sind.
Der YouTube-Button in meinem Profil führt zu diesen Stücken, in der Playlist "Mightygatoah" vereint.

Ich will nicht sagen dass ich mein Alter nicht verraten will aber ich will mein Alter nicht verraten.

Üblicherweise ist "er" mein Pronom.
Das passt so und darf gerne so bleiben 😁

Reyny Rey scheint entweder sehr, sehr cool zu sein...oder die Frage basiert auf einem Running-Gag der Forenältesten.
Diesem möglichen Fettnäpfchen entgehe ich mit der Antwort:
Kein Kommentar.

Meine "off" Bestellung ist heute schon angekommen...also bin ich dann erstmal wieder off 🤪

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20240321_101458.jpg 

 
MightyMikusch
SelbstmordATTNTäter
Beiträge:1
Registriert am: 21.03.2024

RE: MightyMikusch kam aus dem und wegendieweil "off"

#2 von T!me , 21.03.2024 14:31

Bro, du bist noch online.

Und damit herzlich Willkommen!


Folgende Mitglieder finden das supergeil: AnnoyingFlo, Loeffeluri und MightyMikusch
 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.628
Registriert am: 28.04.2015

   

Ich bin's
Eritas gesellt sich zu den Alligatoah-Süchtigen!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz