Es ist an der Zeit // Neues bester Track Voting

#1 von Bobby Stankovic , 03.10.2017 16:56

Freunde, seit zehn Jahren bin ich in diesem Forum. Admin bin ich, mit Unterbrechungen, seit fünf Jahren.

Damals habe ich einen Generationswechsel eingeleitet. Von dem müden, eingerosteten Führungsstil Fyzzos ging es in eine Phase des wirtschaftlichen Aufschwungs und der großen Innovation. Nie wurde so viel über Alligatoah geschrieben wie unter meiner (ersten) Kabinettzeit, nie wurden mehr neue User hier registriert. Legendäre Tage waren das.

Aber ich selbst bin müde geworden bzw. gibt es hier in Wien so viele Dinge zu tun und ich denke, ich bin der Verantwortung nicht mehr gewachsen.
Das Forum muss weiterhin für Innovation, User-Aktionen und Forenspiele und Alligatoah-Diskussion auf maximalem Niveau stehen.
Ich bin nichtmal motiviert genug, um meinen obligatorischen Ordnungspflichten wie dem Schließen von Threads nachzukommen. Immer wieder habe ich sogar daran gedacht, das Forum gänzlich aus meinem Leben zu kürzen (aber das konnte ich doch niemals über das Herz bringen und gleichzeitig war die Sucht und der soziale Zusammenhalt noch viel zu stark )
Ich will keine Merkel sein, die allein der Statistik wegen an der Macht bleibt, obwohl ihre Politik schon längst verbraucht und pointless geworden ist.
Ich gestehe hier auch den Fehler ein, dass es mir nicht gelungen ist, den persönlichen Kontakt zu Alligatoah selbst zufriedenstellend aufrechtzuerhalten und damit ist auch ein wichtiger Attraktivitätsfaktor des Forums für neue User weggebrochen. Denn früher gab es zumindest mal eine Alligatoah-Fragerunde oder sowas ähnliches.

Ich glaube, es bedarf eines Generationswechsels!
Die Neuen, die schon längst die neuen Alten geworden sind, Leute wie JoJo, T!me, Elze, TJjey, Gnauf ... ihr wisst ja gar nicht, wie das damals war. Wie ich mit Leuten wie Deathwing, Flo oder Rey damals den Machtapparat übernommen und umgestaltet habe!

Aber ihr könnt das auch und ihr seid jetzt gefordert! Ihr müsst! Papas Forum ist tot!
Ihr wollt Pokalligatoah-Awards, die Alligatoah-Best-Tracks-Votings und diesen ganzen Shit?
Dann macht es! Nehmt es in die Hand! Das soll kein Vorwurf sein, im Gegenteil. Ihr seid schon längst die aktivsten und stärksten User hier und das war auch damals meiner und Flos und Deathwings Anspruch, als wir das Forum hier aus den Händen der Gründerväter gerissen haben (die älter sind als wir, man glaubt's kaum).

Ich will das sehen! Dass hier wieder was nach vorne geht! Neue, autonome Ideen, die keine Angst haben, dass einer der alten Boardhasen ihnen dreinreden.
Habt mal weniger Respekt!

Ich lege hiermit offiziell und endgültig mein Amt als Admin des Alligatoah-Forums nieder und fordere auf, dass die vakante Position aus einem bis zwei Usern aus JoJo, Elze, TJjey, Gnauf aufgefüllt wird. Ich will einen starken Wahlkampf mit Ideen sehen!

Außerdem könnten auch Mod-Positionen neu besetzt werden. Hierzu sehe ich auch Leute wie T!me, Uri oder Terroretisch in der Lage.

Der nachfolgende Admin übernimmt ein gesundes, immer noch sozial stabiles Forum und z.B. auch die Best-Voting-Formulare, die bereits fertig zum Ausfüllen im Google-Formular aufs Loslegen warten, für die ich lediglich nicht genug Kraft hatte, um sie zufriedenstellend zu kuratieren.

Ich würde auch Alligatoah nochmal bei Facebook anschreiben, dass über den neuen Admin vielleicht auch wieder die Zusammenarbeit zwischen Musiker und Fangemeinde angekurbelt wird und dass er den neuen Admin bei Facebook adden soll etc.

Auf ein neues Forum.
In Liebe,
Euer Bob B. Stankovic


Zitat von terroretisch im Beitrag Der fesche Fashion-Thread
Du weißt wohl wenig


Folgende Mitglieder finden das supergeil: Gnauf, JoJo98, T!me, ElZee, Musikah, Loeffeluri, TJjey, Deathwing und Florginal
 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:51.164
Registriert am: 12.06.2007
zuletzt bearbeitet 28.09.2018 | Top

RE: Es ist an der Zeit

#2 von Gnauf , 03.10.2017 17:25

Bobby!


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge #2
Ja, ich finde Gnauf sollte für diese Dreistigkeit und Frechheit gebannt werden.


 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:9.304
Registriert am: 24.05.2015

RE: Es ist an der Zeit

#3 von ElZee , 03.10.2017 18:27

Salutiert für Comandante Stankovic und sein Martyrium.


Zitat von Gnauf im Beitrag Laberthread Nr. 24
Wisst ihr, was eins der verlässlichsten Dinge überhaupt ist?

Immer, wenn ich zu absolut abstrusen Uhrzeiten durchs Forum gucke, ist ElZee online.


Folgende Mitglieder finden das supergeil: JoJo98, Loeffeluri und Musikah
 
ElZee
Administratoah
Beiträge:16.707
Registriert am: 14.06.2013

RE: Es ist an der Zeit

#4 von Reyny Rey , 03.10.2017 21:50

R.I.P.

Finds auch nice dass die ganzen Blauschriftuser gerade ne TS-Runde organisieren. Talked dann auch mal über Personalien in der Runde!


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Linguistik & Etymologie
"Ich habe einen grosen Penis"

Nein.


Florginal findet das supergeil!
 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.880
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 03.10.2017 | Top

RE: Es ist an der Zeit

#5 von ElZee , 04.10.2017 00:30

Okay, ich wollte eigentlich ein paar mehr Reactions abwarten, aber jetzt sage ich mal doch schon was, bevor heute gar nichts mehr passiert.

Ich fühle mich natürlich geehrt, dass du mich direkt mit vorgeschlagen hast, obwohl hier nicht mal jemand weiß wie ich aussehe, geschweige denn mich mal in person getroffen hat, aber ich sage gleich, dass ich hier keinen "Wahlkampf" veranstalten und nicht antreten werde. Nicht nur aus den eben genannten Gründen, sondern auch weil ich der faulste Typ in diesem Board bin und es mit mir an der Spitze einfach nur genauso viel Stillstand geben würde. Das muss ich mir einfach ehrlich so eingestehen. Ich hasse Verpflichtungen.

Ich glaube, dass Jojo, Gnauf oder TJJ den Posten weitaus besser füllen würden. Über nen Modposten kann man natürlich noch reden.
Ich persönlich roote an der Stelle gleich für Jojo. Ich habe mich ihm immer so ein bisschen zugehörig gefühlt, weil wir im Forum ja so ein bisschen zusammen aufgewachsen sind und uns auch damals ein episches Newcomer-des-Jahres-Battle geliefert haben. Damals habe ich noch gewonnen; ich finde, jetzt bist du dran.


Zitat von Gnauf im Beitrag Laberthread Nr. 24
Wisst ihr, was eins der verlässlichsten Dinge überhaupt ist?

Immer, wenn ich zu absolut abstrusen Uhrzeiten durchs Forum gucke, ist ElZee online.


JoJo98 findet das supergeil!
 
ElZee
Administratoah
Beiträge:16.707
Registriert am: 14.06.2013

RE: Es ist an der Zeit

#6 von Lyricrose , 04.10.2017 01:02

Danke, dir Bobby auf jeden Fall für die Arbeit und Zeit, die du in das Forum investiert hast =) Und auch hier, falls ich bei irgendwas behilflich sein kann, meldet euch^^ Unabhängig von offiziellen Posten =)


Komm, komm und reich mir deine Hände,
lass die andern rennen, lass uns zwei im Regen stehen
halt mich fest, denn dann geht es nie zu Ende
los wir überfall'n die Parkbank und wir finden's wunderschön


 
Lyricrose
Barmherzigster
Beiträge:2.047
Registriert am: 31.08.2017

RE: Es ist an der Zeit

#7 von JoJo98 , 04.10.2017 01:26

Zitat von ElZee im Beitrag #5
Okay, ich wollte eigentlich ein paar mehr Reactions abwarten, aber jetzt sage ich mal doch schon was, bevor heute gar nichts mehr passiert.

Ich fühle mich natürlich geehrt, dass du mich direkt mit vorgeschlagen hast, obwohl hier nicht mal jemand weiß wie ich aussehe, geschweige denn mich mal in person getroffen hat, aber ich sage gleich, dass ich hier keinen "Wahlkampf" veranstalten und nicht antreten werde. Nicht nur aus den eben genannten Gründen, sondern auch weil ich der faulste Typ in diesem Board bin und es mit mir an der Spitze einfach nur genauso viel Stillstand geben würde. Das muss ich mir einfach ehrlich so eingestehen. Ich hasse Verpflichtungen.

Ich glaube, dass Jojo, Gnauf oder TJJ den Posten weitaus besser füllen würden. Über nen Modposten kann man natürlich noch reden.
Ich persönlich roote an der Stelle gleich für Jojo. Ich habe mich ihm immer so ein bisschen zugehörig gefühlt, weil wir im Forum ja so ein bisschen zusammen aufgewachsen sind und uns auch damals ein episches Newcomer-des-Jahres-Battle geliefert haben. Damals habe ich noch gewonnen; ich finde, jetzt bist du dran.


Das Battle damals war echt krass. Und es wurde wortwörtlich durch einen Münzwurf entschieden, weil Rey ein verfickter Agent des Chaos ist.
Irgendwie war das damals, als wir neu waren - zumindest auf meiner Seite - eine Mischung aus Sympathie für dich und gleichzeitig aber auch das Bedürfnis, dich zu überflügeln. Der bessere "Neue Kleine" zu sein.
Mittlerweile sind wir beide weder neu, noch - meiner Meinung nach - klein und ich danke dir für die lieben Worte



Genauso danke ich Bobby dafür, dass er in mir offensichtlich das Potential für einen Admin sieht und ich persönlich wäre bereit, es zu probieren. Das muss natürlich mit allen Anderen zuerst abgeklärt und demokratisch geregelt werden, aber ich habe das Gefühl, zu den aktivsten Mitgliedern zu gehören (vielleicht nicht in Sachen Posts, aber gemessen anhand der Regelmäßigkeit und Frequenz, mit der ich hier online bin).

Auf der anderen Seite möchte ich allerdings klarstellen, dass ich auch jemand bin, der ungern Verpflichtungen übernimmt. Versprechen, zu einhundert Prozent versichern, dass ich abliefere, das kann ich nicht.
Ich bin jemand, der häufig erst unmittelbar vor der Deadline beginnt zu arbeiten - dann allerdings eifrig. Und ich würde eine organisatorische Position hier im Forum - auch einen Modposten - als eine Möglichkeit sehen, an mir zu arbeiten. Eine Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, in einem Kreis von Menschen, die ich sehr lieb geworden habe; für ein Forum, das sich als fester Bestandteil meines Lebens etabliert hat.

Ein Forum, das mich vielleicht sogar motivieren könnte - als ein Beispiel - selbstständig ein Voting zu organisieren und zwei Wochen vor der Deadline anzufangen, an der Laudatio zu arbeiten.


Zitat von Gnauf im Beitrag Stimmungsthread #9
Wenn Punker-Jojo und FDP-Uri sich wirklich in Offenbach zum Bier trinken treffen, glaube ich wieder an den Weltfrieden.


ElZee findet das supergeil!
 
JoJo98
Der durch die Wandboxxxer
Beiträge:8.901
Registriert am: 30.03.2013
zuletzt bearbeitet 04.10.2017 | Top

RE: Es ist an der Zeit

#8 von Gnauf , 04.10.2017 02:14

Bin auf der Arbeit und kann jetzt keinen längeren Beitrag schreiben.
Ich würde aber auch den Adminposten übernehmen wenn die Gemeinschaft sich für mich entscheiden würde.
Bin aber mit allen genannten cool.


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge #2
Ja, ich finde Gnauf sollte für diese Dreistigkeit und Frechheit gebannt werden.


Florginal findet das supergeil!
 
Gnauf
Drogenministerin
Beiträge:9.304
Registriert am: 24.05.2015

RE: Es ist an der Zeit

#9 von Lyricrose , 04.10.2017 02:39

Ist die Zahl an Admins/Mods eigentlich begrenzt? Sonst könnte man ja auch in Erwägung ziehen sich die Arbeit aufzuteilen? Dann hat jeder einzelne Admin/Mod weniger zu tun, was die Posten wiederum attraktiver macht und die Motivation länger erhält als wenn alles an einer einzelnen Person kleben bleibt? Ist zumindest so meiner Erfahrung, die ich bei der Organisationsarbeit in der studentischen Wohnheimsselbstverwaltung sammeln durfte. ^^


Komm, komm und reich mir deine Hände,
lass die andern rennen, lass uns zwei im Regen stehen
halt mich fest, denn dann geht es nie zu Ende
los wir überfall'n die Parkbank und wir finden's wunderschön


 
Lyricrose
Barmherzigster
Beiträge:2.047
Registriert am: 31.08.2017

RE: Es ist an der Zeit

#10 von JoJo98 , 04.10.2017 02:50

Zitat von Lyricrose im Beitrag #9
Ist die Zahl an Admins/Mods eigentlich begrenzt? Sonst könnte man ja auch in Erwägung ziehen sich die Arbeit aufzuteilen? Dann hat jeder einzelne Admin/Mod weniger zu tun, was die Posten wiederum attraktiver macht und die Motivation länger erhält als wenn alles an einer einzelnen Person kleben bleibt? Ist zumindest so meiner Erfahrung, die ich bei der Organisationsarbeit in der studentischen Wohnheimsselbstverwaltung sammeln durfte. ^^


Bei den Mods hab ich es tatsächlich gar nicht mehr im Kopf, ob da die Anzahl der Posten zahlenmäßig festgelegt war; bzw. bin ich mir ziemlich sicher, dass sie festgelegt war aber ich müsste nachschauen, auf wie viele. Im Moment eingesetzt sind drei, mit Reyny Rey, T-Joe und Las Lamos.

Bei den Admins war es so, dass die Konstitution zwei gewählte Admins vorsieht und Alligatoah aka "TERRORIST 4life" (wie sein Nickname im Forum lautet) als Ehrenadmin auf Lebenszeit. Dass wir mit Deathwing einen dritten Admin aus dem Volk haben liegt daran, dass sie sich bereit erklärt hat, die monatlichen Kosten, die für das Forum anfallen, zu übernehmen und außerdem den technikaffinen Admin darstellt (wenn ich mich nicht täusche, dann war es früher so, dass ein Technik-Admin und ein Admin des Volkes gewählt wurden). Deathwing wurde auch schonmal zum Admin gewählt, ist dann aber zurückgetreten, wurde danach noch einmal ohne Wahl zum Admin ernannt und trägt jetzt inoffiziell den Titel der "Sugarmama des Forums".


Zitat von Gnauf im Beitrag Stimmungsthread #9
Wenn Punker-Jojo und FDP-Uri sich wirklich in Offenbach zum Bier trinken treffen, glaube ich wieder an den Weltfrieden.


 
JoJo98
Der durch die Wandboxxxer
Beiträge:8.901
Registriert am: 30.03.2013
zuletzt bearbeitet 04.10.2017 | Top

RE: Es ist an der Zeit

#11 von Lyricrose , 04.10.2017 03:47

Okay, dann ziehe ich meinen Vorschlag zurück :D Kann aber trotzdem gerne bei Orgakrams helfen (halt dann nur für Dinge, die ich als Blauschrift-Mädel tun kann^^...so Sachen wie Forenaktionen organisieren, oder Abstimmung z.B. zum besten Song auf TP4L auswerten etc pp. ^^)


Komm, komm und reich mir deine Hände,
lass die andern rennen, lass uns zwei im Regen stehen
halt mich fest, denn dann geht es nie zu Ende
los wir überfall'n die Parkbank und wir finden's wunderschön


 
Lyricrose
Barmherzigster
Beiträge:2.047
Registriert am: 31.08.2017

RE: Es ist an der Zeit

#12 von Loeffeluri , 04.10.2017 08:34

Respekt Bobby erstmal für das Geleistete ! Ohne die (in etwa zu deiner Amtszeit entstandenen) mitunder lustigen Threads zu fast jedem Song der "Rapkeller-Zeit" wär ich vermutlich gar nicht hier . Wie die meisten wissen ist das ja so ein wenig mein "Guilty pleasure" an der Diskografie Kallis und war für mich auch ein Grund mich mal anzumelden und mitzudiskutieren.

Die Tatsache der fehlenden gesamtheitlichen Forenorganisation fällt natürlich auf. Insgesamt hatte das Forum aber (für mich zumindest) sowieso nicht mehr viel mit dem Forensystem zu tun, wie ich es in den pre-facebook-Zeiten in meiner Schulzeit selbst mitbekommen habe. Mehr so ein bunter Stammtisch über alle möglichen Themen unter der Prämisse dass alle Alligatoah halt irgendwie mögen .
Nichtsdestotrotz fänd ich es cool wenn unter neuer Leitung - die irl mehr Zeit dafür hat - gerade so die offiziellen Parts wie Pokalliagatoah wieder etwas aufleben würden und vllt. der Kontakt zu Kalli selbst wieder hergestellt werden könnte (?). Schließlich ist das DER Ursprung des feinen Herr Gatoahs, "Alligatoah" steht wie wenige Rapkünstler für einen, den die "Internetspasten" großgemacht haben zu einer Zeit, als sowas wie Foren zu fast JEDEM Thema noch riesengroß war und die Leute ihre Zeit mit Bitefight statt Facebook-Games weggeschmissen haben.

Für die Erwähnung als Mod-Geeigneter für ich mich natürlich geehrt , ich weiß nur nicht so recht ob mein tatsächliches Zeitpensum und vorallem meine für den Forenstandard etwas spießigen Anwesenheitszeiten da hilfreich sind... die Frage ist nur, was die Hauptaufgaben eines Mods (außer Spam löschen) in einem so friedlichen Forum wie hier überhaupt wären .

Von daher, wie Elze schon verlangt hat, ein Salut auf den zukünftigen Admin Emeritus "Sir Robert Stankovic"


Zitat von JoJo98 im Beitrag HASS! #4
Arsch geleckt.
Geil.


 
Loeffeluri
Lappenklaus
Beiträge:16.074
Registriert am: 02.09.2015
zuletzt bearbeitet 04.10.2017 | Top

RE: Es ist an der Zeit

#13 von Deathwing , 04.10.2017 09:31

Bobby du wirst immer der Admin in meinem Herzen sein

und moechstest du ein blau User werden oder ein Mod bleiben?


Zitat von Deathwing im Beitrag Leben&LSZ-Laberthread #7
welchen Mehrwert siehst du gerade in deinem Post?

Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Leben&LSZ-Laberthread #7
Touché. Es gibt keinen


 
Deathwing
Punk
Beiträge:29.513
Registriert am: 04.07.2012
zuletzt bearbeitet 04.10.2017 | Top

RE: Es ist an der Zeit

#14 von Florginal , 04.10.2017 10:48

Guter Schritt. Hab ich mir auch schon paar mal überlegt.
Bin da ganz bei dir: Die "Neuen" müssen (mehr) ans Ruder!


Zitat von T!me im Beitrag RE: Buglist
So richtig Anti ist bist du aber trotzdem nicht!


 
Florginal
Poltergeist
Beiträge:30.615
Registriert am: 29.10.2008

RE: Es ist an der Zeit

#15 von TJjey , 05.10.2017 23:48

Ich bin wirklich gerührt, dass ich, obwohl ich dem Forum schon lange nicht so viel Liebe schenke wie es verdient hätte und ich auch gerne würde, anscheinend immer noch als relevant wahrgenommen werde.


Zitat von Reyny Rey im Beitrag Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge #2
Das einzige worauf man sich im Alligatoahforum verlassen kann ist, dass man sich auf niemanden verlassen kann


 
TJjey
Rosenkavalier
Beiträge:3.863
Registriert am: 05.11.2014

   

Mehr Forenspiele
Diskussion Rangnamen

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz