RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1471 von Fionnuala , 21.04.2014 14:16

Ich bin dafür, neben den zwei Auswahlmöglichkeiten "weiblich" und "männlich" im Profil noch weitere einzuführen, z.B. "Ich denke nicht in Geschlechtsschubladen" oder "Ich finde das bipolare Geschlechtermodell doof", außerdem "Keine Angabe" und "Ich bin weder Männlein noch Weiblein, sondern was Cooleres".

Alternativvorschlag: Bei "Geschlecht" einfach ein Textfeld, in dem man eintragen kann, was man will.


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.949
Registriert am: 09.09.2012

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1472 von T-Joe , 21.04.2014 15:00

Warum?

Guckt doch eh keiner ins Profil. Und der Penis oder die Vagina ist nun mal das Aushängeschild.


..,-


 
T-Joe
Forenlegende Platinum
Beiträge:15.375
Registriert am: 16.08.2009

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1473 von Fionnuala , 21.04.2014 15:06

Zitat von T-Joe im Beitrag #1472
Und der Penis oder die Vagina ist nun mal das Aushängeschild.

Das hier ist virtuell, d.h. soziokulturell konstruierte Gender sind maßgeblicher verantwortlich für das Handeln von Menschen als die biologische Rolle, die jemand bei der Fortpflanzung einnimmt.


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.949
Registriert am: 09.09.2012

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1474 von T-Joe , 21.04.2014 15:08

Zitat von Fionnuala im Beitrag #1473
Zitat von T-Joe im Beitrag #1472
Und der Penis oder die Vagina ist nun mal das Aushängeschild.

Das hier ist virtuell, d.h. soziokulturell konstruierte Gender sind maßgeblicher verantwortlich für das Handeln von Menschen als die biologische Rolle, die jemand bei der Fortpflanzung einnimmt.

Ich versteh den Satz nicht.

Aber "Keine Angabe" ist schon ok. Müssen eh die Admins machen.


..,-


 
T-Joe
Forenlegende Platinum
Beiträge:15.375
Registriert am: 16.08.2009

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1475 von Bobby Stankovic , 21.04.2014 17:05

Typisches Finusches Rumgestresse



 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.932
Registriert am: 12.06.2007

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1476 von Fionnuala , 21.04.2014 17:09

Danke für deine Wertschätzung meiner Bemühungen für die Gleichberechtigung ALLER Gender, Bitch.


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.949
Registriert am: 09.09.2012

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1477 von Bobby Stankovic , 21.04.2014 17:10

Wir können meinetwegen noch transsexuell hinzufügen.



 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.932
Registriert am: 12.06.2007

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1478 von Fionnuala , 21.04.2014 17:17

Ich zum Beispiel möchte weder dem Gender "weiblich" noch dem Gender "männlich" entsprechen und transsexuell bin ich auch nicht. Biologisch bin ich vielleicht eine Frau, aber ich habe wirklich keine Lust, mich in all den Rollen wiederzufinden, in die Menschen mit Vaginen traditionell gesteckt werden.

Welche Alternative kannst du mir bieten?

Können wir den Punkt nicht einfach ganz streichen?


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.949
Registriert am: 09.09.2012
zuletzt bearbeitet 21.04.2014 | Top

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1479 von Bobby Stankovic , 21.04.2014 17:20

Wenn ich noch Admin wäre, würde ich sagen: "Du bist weiblich. Punkt." Aber da Flo dich mag, hast du eine reelle Chance wirklich deine Extrawurst zu kriegen



 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.932
Registriert am: 12.06.2007

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1480 von JoJo98 , 21.04.2014 17:30

Zitat von Fionnuala im Beitrag #1478
Ich zum Beispiel möchte weder dem Gender "weiblich" noch dem Gender "männlich" entsprechen und transsexuell bin ich auch nicht. Biologisch bin ich vielleicht eine Frau, aber ich habe wirklich keine Lust, mich in all den Rollen wiederzufinden, in die Menschen mit Vaginen traditionell gesteckt werden.

Welche Alternative kannst du mir bieten?

Können wir den Punkt nicht einfach ganz streichen?


Mach halt "keine Angabe"


Der Noob ist das unberechenbare Objekt


 
JoJo98
Der durch die Wandboxxxer
Beiträge:8.822
Registriert am: 30.03.2013

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1481 von Las Lam0s , 21.04.2014 17:33

Aber dann würde sie doch keine Sonderbehandlung bekommen


-Strich ,Komma .Punkt .Punkt


Las Lam0s  
Las Lam0s
Forenlegende Platinum
Beiträge:5.817
Registriert am: 17.05.2011

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1482 von Fionnuala , 21.04.2014 17:33

Zitat von JoJo98 im Beitrag #1480
Zitat von Fionnuala im Beitrag #1478
Ich zum Beispiel möchte weder dem Gender "weiblich" noch dem Gender "männlich" entsprechen und transsexuell bin ich auch nicht. Biologisch bin ich vielleicht eine Frau, aber ich habe wirklich keine Lust, mich in all den Rollen wiederzufinden, in die Menschen mit Vaginen traditionell gesteckt werden.

Welche Alternative kannst du mir bieten?

Können wir den Punkt nicht einfach ganz streichen?


Mach halt "keine Angabe"

Diese Auswahlmöglichkeit gibt es nicht.

Ich plädiere für ein Textfeld oder für die vollkommene Streichung des Punkts "Geschlecht".

@Lamos: Persönliche Anfeindungen gehören nicht in diese Diskussion.


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.949
Registriert am: 09.09.2012
zuletzt bearbeitet 21.04.2014 | Top

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1483 von JoJo98 , 21.04.2014 17:35

Dann plädire ich für ein "keine Angabe"-Feld.


Der Noob ist das unberechenbare Objekt


 
JoJo98
Der durch die Wandboxxxer
Beiträge:8.822
Registriert am: 30.03.2013

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1484 von Bobby Stankovic , 21.04.2014 18:11

Also meine Begründung warum wir kein weiteres Geschlechterfeld brauchen:
a) Es gibt nur zwei Geschlechter. Selbst Transsexuelle sind biologisch einem der beiden Geschlechter zugehörig.
b) Es stiftet nur dumme Verwirrung. Wenn sich hier jemand anmeldet, wollen wir sowieso wissen, welches Geschlecht er hat. Den Ärger kann man sich sparen, wenn man es bei "männlich" und "weiblich" belässt.



 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.932
Registriert am: 12.06.2007
zuletzt bearbeitet 21.04.2014 | Top

RE: Eure Ideen / Verbesserungsvorschläge

#1485 von Fionnuala , 21.04.2014 18:17

Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag #1484
Also meine Begründung warum wir kein weiteres Geschlechterfeld brauchen:
a) Es gibt nur zwei Geschlechter.

Das ist eine sehr veraltete Meinung, mein Lieber.

Was macht jemand, der als das eine Geschlecht geboren wurde, sich aber als ein anderes fühlt? Interessiert uns das biologische Geschlecht oder das soziokulturelle (Gender)?

Zur Verwirrung: Wieso wird jemand von einem Feld, in das man sein Geschlecht eintragen darf, verwirrt? Wird jemand von einem Fragebogen, in dem man von Hand sein Geschlecht auf eine Linie schreiben soll, verwirrt?


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.949
Registriert am: 09.09.2012

   

Abstimmung: Auswahlmöglichkeiten in der Rubrik "Geschlecht"
Abstimmung über das Moderatoren-Grün

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz