Alligatoah bei JuliensBlog?

#1 von daMap , 14.12.2011 16:06

Moin erstma',
mir als Julien-Fan, ist natürlich schon des öfteren aufgefallen, dass er Alligatoah in manchen Videos sehr positiv erwähnt. In seiner Lieblingsrapper-Liste, steht Alligatoah sogar nur einen Platz hinter Kollegah, welcher ja bekanntlich für ihn der beste Deutschrapper überhaupt ist. Diesen Platz teilt er sich zusammen mit den 257er's bzw. Shneezin.
In der Rapanalyse zu Shimmy erwähnt Julien, dass ihm einer seiner Lieblingsrapper erlaubt habe sein Material zu benutzen. Da ich bei Shneezin eher davon ausgehen würde, dass er die gesamten 257er's in einer Analyse zusammenfasst, sowie von ihnen nicht in der Einzahl reden würde, habe ich damals schon auf Alligatoah getippt. Auch erwähnt er, dass besagte Person gerade auf Tour sei, was ebenso auf Alligatoah zutrifft, da dieser ja bekanntlich mit Trailerpark unterwegs ist.
Ziemlich bestätigt sah ich meine These dann heute, als ich auf Facebook (Natürlich nur mit geheimen Stalk-Account ) sah, dass Julien am 13.12, ca. um 1Uhr Nachts, postete, dass er in Berlin sei. Am 12ten stand ja der Berlin-Gig an, deshalb gehe ich mal stark davon aus, dass die nächste Analyse unseren Terroristen behandeln wird.
In den Facebook-Kommentaren, wird ja fast ausschließlich auf Sido getippt (Kompletter Schwachsinn, wenn ihr mich fragt). Außerdem ist Berlin groß, und es könnte auch ein komplett anderer Rapper sein.
Mich würde interessieren, was ihr von Alligatoah bei JuliensBlog haltet, bzw. was ihr allgemein über JB denkt, da ich hier noch kein Thread zum Thema gefunden hab'.

Mfg
daMap


daMap  
daMap
ATTNTäter
Beiträge:15
Registriert am: 07.09.2011

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#2 von Bobby Stankovic , 15.12.2011 19:32

Julien ist cool. Ich fand seine Kollegah-Beweihräucherung anfangs scheiße, weil sie irgendwie so "Kollegah ist ein guter Rapper? Ach was." ist und er zudem so auf die Kollegah - Kollegah-Sachen abfeiert, dich ich auch schon kacke fand. Aber spätestens mit seiner megagelungenen Abrechnung mit der Albumanalyse zu Bossaura hat Julien allen Respekt bei mir.
Die Bushido-Analyse habe ich mir mehrmals reingezogen, weil sie so abartig lustig ist. Aber nichtsdestotrotz wär ein Kollegah-Alligatoah-Feature ein No Go, das passt einfach nicht.

Naja und wie Kolle es bereits sagte "Propz, geile Stimme" Die Stimme und Sprechweise erinnert mich auch seeehr an den Typen der bei MTV Game One, die Ingame-Videos kommentiert


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.959
Registriert am: 12.06.2007

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#3 von fyzzo , 15.12.2011 23:16

ein paar URLs wären nicht schlecht.
Hab quasi null Plan worum es hier geht.



Zitat von piK
FY ist Gott

http://vorratsdatenspeicherung.de http://blog.fefe.de
oder ich hau einfach ab ... nach Skandinavien!


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007
zuletzt bearbeitet 15.12.2011 | Top

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#4 von daMap , 16.12.2011 00:20

Achso sry, dachte jeder hier hätte wohl schon mal von Julien gehört. Deshalb war ich auch so erstaunt als ich hier noch kein Thema darüber gefunden hab'.
Naja, grob kann man sagen, dass der Typ (weil, seine alten, gesellschaftskritischen, Videos oft fehlinterpretiert wurden) sich dazu entschlossen hat, Analysen über Rapper zu machen. Bisher mit dabei waren: Haftbefehl, Farid Bang, DCVDNS, Bushido, Shimmy, Ks Mafia, Kool Savas, sowie Kollegah. Von letzterem wurde sein Album Bossaura ebenfalls analysiert.
Und jetzt hab' ich mal ein paar Aussagen von Julien mit einander kombiniert und festgestellt, dass eine Analyse über Alligatoah gut möglich wäre.
Hier mal der Link zu seinem Youtube-Channel:

https://www.youtube.com/user/JuliensBlog


daMap  
daMap
ATTNTäter
Beiträge:15
Registriert am: 07.09.2011

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#5 von fyzzo , 16.12.2011 01:26

wie der halt ne sehr ähnliche Meinung hat wie ich :D

wär echt cool wenn der Alligatoah mal komplett analysiert, auch wenn das schwer wird alle Facetten aufzuzeigen.

Da muss er sich wirklich mühe geben, sonst bin ich unzufrieden Aber wie ich sehe ist Alligatoah auf Platz 3 - Daraus könnte resultieren, dass er schon dran arbeitet, aber noch nicht fertig ist, weils eben nicht so leicht ist.

Fazit: cooler Typ, mit dem ich viele Meinungen teile. Ebenso kommt er sehr gebildet rüber. Ich werd mir auch Shimmy mal geben.



Zitat von piK
FY ist Gott

http://vorratsdatenspeicherung.de http://blog.fefe.de
oder ich hau einfach ab ... nach Skandinavien!


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007
zuletzt bearbeitet 16.12.2011 | Top

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#6 von Florginal , 16.12.2011 17:55

ich find julien kacke


"I fly with the stars in the skies,
I am no longer trying to survive,
I believe that life is a prize,
But to live doesn’t mean you’re alive"


 
Florginal
Poltergeist
Beiträge:30.604
Registriert am: 29.10.2008

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#7 von Bobby Stankovic , 17.12.2011 14:01

Zitat von FLOrginal
ich find julien kacke




 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.959
Registriert am: 12.06.2007

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#8 von L@ffy , 17.12.2011 14:17

Zitat von FLOrginal
ich find julien kacke



 
L@ffy
Forenlegende ultimativ
Beiträge:9.663
Registriert am: 11.06.2007

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#9 von fyzzo , 17.12.2011 15:17

na woran das bloß liegt



Zitat von piK
FY ist Gott

http://vorratsdatenspeicherung.de http://blog.fefe.de
oder ich hau einfach ab ... nach Skandinavien!


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#10 von Florginal , 17.12.2011 15:38

woran?


"I fly with the stars in the skies,
I am no longer trying to survive,
I believe that life is a prize,
But to live doesn’t mean you’re alive"


 
Florginal
Poltergeist
Beiträge:30.604
Registriert am: 29.10.2008

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#11 von fyzzo , 17.12.2011 16:13

vielleicht, dass er in jedem Video, was er macht, einen Hafti-Seitenhieb verpackt



Zitat von piK
FY ist Gott

http://vorratsdatenspeicherung.de http://blog.fefe.de
oder ich hau einfach ab ... nach Skandinavien!


 
fyzzo
Ex-Editoah
Beiträge:28.846
Registriert am: 26.11.2007
zuletzt bearbeitet 17.12.2011 | Top

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#12 von L@ffy , 17.12.2011 16:24

Echt? Kp ... ich finde einfach, das seine Ansicht was einen guten Rapper ausmacht ein bisschen komisch ist .... Für ihn muss jeder gute Rapper Doubletime und die größten tausendfach Reime haben, also immer an Kollegah abgemessen. Aber es gibt noch ganz andere Faktoren die einen guten Rapper ausmachen, aber macht ja nix als wenn er so eine Strichliste in der Hand hat, wenn er einen neuen Rapper hört und kuckt ob er das hat wie sein Kollegahliebling ... Naja aber ein paar Sachen die er feiert, feier ich auch also ok ... Und seine Stimme und sein Einsatz der Stimme hat irgendwie auch was ...



 
L@ffy
Forenlegende ultimativ
Beiträge:9.663
Registriert am: 11.06.2007

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#13 von Florginal , 17.12.2011 17:00

ok, sein video über alligatoah gefällt mir

https://www.youtube.com/watch?v=1gyf05FO-mU


"I fly with the stars in the skies,
I am no longer trying to survive,
I believe that life is a prize,
But to live doesn’t mean you’re alive"


 
Florginal
Poltergeist
Beiträge:30.604
Registriert am: 29.10.2008

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#14 von L@ffy , 17.12.2011 17:24

Zitat von FLOrginal
ok, sein video über alligatoah gefällt mir

https://www.youtube.com/watch?v=1gyf05FO-mU



Wie er wieder halb abspritzt, als er Kollegah erwähnt aber sonst ganz cool, yo



 
L@ffy
Forenlegende ultimativ
Beiträge:9.663
Registriert am: 11.06.2007

RE: Alligatoah bei JuliensBlog?

#15 von daMap , 17.12.2011 22:40

Wie ich mich feiere, dass ich's schon vorher wusste.
Hab mir gerade die Analyse mehrfach hintereinander reingezogen und muss einfach sagen, dass sie für meinen Geschmack viel zu kurz ist. Ich hätte mir auch locker 2 Stunden Alligatoah ansehen können, aber lassen wir das.
Ein Glück, dass er die Analyse erst jetzt (also ausführlicher und mit Interview) gemacht hat. Find' ich echt genial gemacht. Er hat (zu meiner Erleichterung), alles beleuchtet, was ich auch an Alligatoah so mag. Nur leider, leider, werden in den nächsten Wochen, die Klicks von Kallis Tracks in die Höhe schnellen, und voll sein von Möchtegern-Fans. Es ist für mich zwar vollkommen legitim, einen unbekannteren Künstler vorzustellen, um ihn für potenzielle Fans interessant zu machen; jedoch finde ich, dass alle die Alligatoah nur wegen Julien hören, keine wirklichen Fans sind und sowieso nicht das Hirn besitzen, Kallis ironische und intelligente Tracks zu verstehen. Ich kann schon förmlich die ganzen Frauenhasser vor mir sehen, die 'Weib', fehlinterpretieren.
Nichtsdestotrotz gönn' ich Alligatoah, dass er durch die Analyse noch bekannter werden wird.
Abschließend kann man sagen, dass das Video, auf das ich seit Monaten gewartet hab', dass abdeckt, was ich mir erhofft habe. Allein dafür ein fettes Dankeschön an Julien.



daMap  
daMap
ATTNTäter
Beiträge:15
Registriert am: 07.09.2011

   

Ticketsuche
Alligatoah - Trailerpark Medley (LIVE)

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz