RE: 11. Du bist schön

#76 von T!me , 13.11.2017 18:55

Theorie: Der Song ist schon zu Triebwerke-Zeiten entstanden, hat es aber nie auf das Album geschafft, da er eher weniger zum generellen Thema passte.


Zitat von Gnauf im Beitrag Der Thesen-Tresen
Schlechter content wird bestraft.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:10.521
Registriert am: 28.04.2015
zuletzt bearbeitet 13.11.2017 | Top

RE: 11. Du bist schön

#77 von Eritas , 13.11.2017 19:03

Glaube ich eher nicht: gerade das Youtube-Beautyqueen-Bizz ist erst 2014+ so richtig losgegangen - außerdem hat er auf den Kommentaren zu "10 Jahre Alligatoah" gemeint, dass er die Musik ja auf dem Klavier eingespielt hat, was ihm ein Freund "letzten Sommer" (also 2015) vorbei gebracht hat. Passt außerdem auch nicht so richtig zur Triebwerke-Mentalität.


Schlauer_Spruch01.txt


 
Eritas
Missionah
Beiträge:2.531
Registriert am: 04.08.2013

RE: 11. Du bist schön

#78 von Bobby Stankovic , 13.11.2017 19:04

Nicht undenkbar, aber es wäre schon noch der MIKL-Song, der am ehesten auch auf Triebwerke passen würde.

Meine Theorie ist wenn eher, dass eher schon auf Triebwerke sollte, aber dann eine eigengesetzte Deadline nicht mehr erreichen konnte.

Etwas, das zudem dagegen sprechen würde, ist, dass "Du bist schön" eher spät versinglet wurde. Wenn er schon im Schreibtisch gelegen hätte, wäre es gerade bei seinem Hitpotenzial folgerichtig gewesen, wenn man ihn als eine weit vorgezogene Pre-Single veröffentlicht hätte.


Zitat von terroretisch im Beitrag Der fesche Fashion-Thread
Du weißt wohl wenig


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:50.932
Registriert am: 12.06.2007

RE: 11. Du bist schön

#79 von Reyny Rey , 14.11.2017 01:06

Zitat von Eritas im Beitrag #77
Glaube ich eher nicht: gerade das Youtube-Beautyqueen-Bizz ist erst 2014+ so richtig losgegangen

Neeee


Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Linguistik & Etymologie
"Ich habe einen grosen Penis"

Nein.


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:34.803
Registriert am: 09.06.2008

RE: 11. Du bist schön

#80 von ABCDEFGHIJ , 28.03.2018 15:28

Das ist eines meiner absoluten Lieblingslieder von Alligatoah und das Musikvideo ist auch voll ulkig!!!!!


ABCDEFGHIJ  
ABCDEFGHIJ
SelbstmordATTNTäter
Beiträge:3
Registriert am: 20.03.2018

RE: 11. Du bist schön

#81 von Krokodilledergerber , 12.08.2018 00:23

Vor ungefähr einem Jahr hat mir ein guter Bekannter dieses Lied via einer allseits bekannten Video-Streaming Plattform gezeigt, und damit war es das erste, welches ich von diesem Künstler gehört und gesehen habe.
Das zweite Lied war "Denk an die Kinder" und das hat auch schon aus gereicht.
Ich wusste, dass ein neuer Musikgott in meinem Leben erschienen ist, der zukünftig meine Aufmerksamkeit einfordern würde.
Ich hatte Recht.


Krokodilledergerber
zuletzt bearbeitet 12.08.2018 00:25 | Top

RE: 11. Du bist schön

#82 von lea769 , 21.12.2022 19:24

Sehr schön finde ich.


lea769  
lea769
ATTNTäter
Beiträge:14
Registriert am: 21.12.2022

RE: 11. Du bist schön

#83 von JoJo98 , 06.12.2023 18:04

Eigentlich ganz netter Song, aber ich werde ihm nie verzeihen können, dass er der Ursprung ist von "der feine Herr Gatoah"


"Typen, die so lässig sind wie ich, sagen heute 'Das ist voll gumbo'. Oder 'Das gumbt'. Aber du bist einfach nur lahm. Voll ungumbo."


Folgende Mitglieder finden das supergeil: casanova, Florginal, Gnauf, terroretisch, Eritas und Musikah
 
JoJo98
Der durch die Wandboxxxer
Beiträge:8.822
Registriert am: 30.03.2013

RE: 11. Du bist schön

#84 von ElZee , 06.12.2023 18:23

Finde der Song ist ein Paradebeispiel für catchy auf ne nervige Weise.



 
ElZee
Administratoah
Beiträge:16.543
Registriert am: 14.06.2013

RE: 11. Du bist schön

#85 von Eritas , 06.12.2023 18:53

Zu Jojo - 100%. Würdet ihr sagen das ist nach Willst Du der größte Solo-Hit? Also jetzt als massentauglich/bekannt gewertet?

Finde interessant wie sich der Diskurs von damals zu heute zumindest in der Richtung gewandelt hat, dass 2015 halt noch viel mehr so klassische Beauty-Influencer:innen einfach egal was für Produkte in die Kamera gehalten haben um Geld einzusacken und heute das Influencer-tum soweit verbreitet ist, dass es a) komplett normalisiert in Feeds sämtlicher Apps, die man täglich nutzt, ist mehrere Reels von einem komplett unbekannten Menschen, die irgendwas influencen gibt und b) die Influencer:innen in gewissen Bereichen ja auch positive Beispiele: plus-size models/Austausch über Kleidergrößen und Körperbilder, fair-fashion etc. gibt, die aus diesem Gedanken hervorgegangen sind.

Ich kann mich da stark irren, aber glaube zum Erscheinungszeitpunkt war das ja noch sehr viel personalisierter (über Abo des YouTube-Kanals/ der Insta-Seite) welche Influencer:innen in den eigenen Feed gelangten. Und btw.: haben die früheren Leute wie Bibis Beauty Palace im Jahre 2023 noch irgendwelche Relevanz? Ich bin da sehr raus.


Zitat
Society is a scam fabricated to sell more sociologists.


Musikah findet das supergeil!
 
Eritas
Missionah
Beiträge:2.531
Registriert am: 04.08.2013

   

01. Comeback des Jahres (Intro)
09. Das bedeutet Krieg (feat. Morlockk Dilemma)

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz