RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#646 von Reyny Rey , 04.11.2014 18:24

Weimar ist relevant genug für einen Fernbus nach Köln?



Wie war das jetzt eigentlich mit Anzug und Hemd oder so. Was genau soll man jetzt anziehen?


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:30.911
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 04.11.2014 | Top

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#647 von Bobby Stankovic , 04.11.2014 18:30

Zitat von Reyny Rey im Beitrag #646
Weimar ist relevant genug für einen Fernbus nach Köln?

Jo.


Zitat von Fionnuala im Beitrag Bobby spæckt ab
Oh Gott, bitte nicht! Der Neoliberalismus hat echt kein hässlicheres Kind geboren.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:39.308
Registriert am: 12.06.2007

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#648 von T-Joe , 04.11.2014 18:31

Zitat von Reyny Rey im Beitrag #646
Weimar ist relevant genug für einen Fernbus nach Köln?



Wie war das jetzt eigentlich mit Anzug und Hemd oder so. Was genau soll man jetzt anziehen?

Wäre ich jetzt nicht mehr dabei, weil ich dann extra wieder nach hause fahren müsste dafür


..,-


 
T-Joe
Sieht aus wie Casper
Beiträge:13.034
Registriert am: 16.08.2009

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#649 von Deathwing , 04.11.2014 18:33

Ich ziehe kein Kleid an in der Sport-Umkleidekabine nach meinem Spiel.
und wenn ich ordentlich saufe dann erst recht nicht


Zitat von Deathwing im Beitrag Leben&LSZ-Laberthread #7
welchen Mehrwert siehst du gerade in deinem Post?

Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Leben&LSZ-Laberthread #7
Touché. Es gibt keinen


 
Deathwing
Punk
Beiträge:28.019
Registriert am: 04.07.2012

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#650 von DeathStorm , 04.11.2014 23:32

Mir ists egal. Ich muss aber auch gucken wie ich von Aachen nach Köln komme. Das wird für mich auch ziemlich Spass werden.



 
DeathStorm
pingeliger Chefdesigner
Beiträge:544
Registriert am: 11.08.2013

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#651 von Deathwing , 05.11.2014 00:51


Zitat von Deathwing im Beitrag Leben&LSZ-Laberthread #7
welchen Mehrwert siehst du gerade in deinem Post?

Zitat von Bobby Stankovic im Beitrag Leben&LSZ-Laberthread #7
Touché. Es gibt keinen


 
Deathwing
Punk
Beiträge:28.019
Registriert am: 04.07.2012

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#652 von Bobby Stankovic , 05.11.2014 02:14

FUCK !!! Am Wochenende läuft "Sátántangó" im Kino !!!!!!!!!!!!

Warum? Warum muss es ausgerechnet dieses Wochenende sein? Ich versteh's einfach nicht ... Ich bin ratlos ... Und wütend. Erschüttert ... Entsetzt.


Zitat von Fionnuala im Beitrag Bobby spæckt ab
Oh Gott, bitte nicht! Der Neoliberalismus hat echt kein hässlicheres Kind geboren.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:39.308
Registriert am: 12.06.2007
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 | Top

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#653 von Geek , 05.11.2014 12:49

Zitat von DeathStorm im Beitrag #650
Mir ists egal. Ich muss aber auch gucken wie ich von Aachen nach Köln komme. Das wird für mich auch ziemlich Spass werden.

Wenn du es bis Duisburg schaffst, könnte ich dich mitnehmen.

Für alle mit Facebook ein Vorgeschmack auf die Akustiktour mit zwei kurzen Ausschnitten:

Namen machen https://www.facebook.com/video.php?v=720...&type=2&theater
Fick ihn doch: https://www.facebook.com/video.php?v=721...&type=2&theater


"I do believe in simplicity. It is astonishing as well as sad, how many trivial affairs even the wisest thinks he must attend to in a day; how singular an affair he thinks he must omit. When the mathematician would solve a difficult problem, he first frees the equation of all incumbrances, and reduces it to its simplest terms. So simplify the problem of life, distinguish the necessary and the real. Probe the earth to see where your main roots run." [Thoreau to H.G.O. Blake, 27 March 1848]


 
Geek
Missionah
Beiträge:2.735
Registriert am: 12.06.2014

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#654 von Fionnuala , 05.11.2014 14:08

Ey ... Hin könnte ich den Bus nehmen, aber wie ich zurück kommen soll ... Fuck!

Ich habe Samstag ein Seminar, das kann ich nicht verpassen (Freitag auch, aber das könnte ich ...).


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.875
Registriert am: 09.09.2012

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#655 von Florginal , 05.11.2014 14:16

Jetzt mal paar Fragen an die hübsche Gruppe (also selbstredend die Heidelberger am Freitag):
Wie läuftn das ab am Freitag?
Wann kommst du (Finu) an? Sollen wir uns ab Hbf treffen und dann dahin weiterfahren? (Man muss ja anscheinend zur Haltestelle "Altstadt" driven.)
Was passiert nach dem Konzert? Verduftet ihr nach Hause und ich muss erfrieren? Oder wie?
Gehst du (Finu) danach nach Hause (wie schonmal irgendwo geschrieben) oder bleibst du und verbringst mit den Forumcoolsten die niceste NIght ever? Kann ich bei dir (Laffy) auf der Couch pennen, dass wenn du mal einen Disstrack gegen mich schreibst eine Zeile rappen kannst, in der du die Hörer darauf hinweist, dass ich mal auf deiner Couch gepennt hab und nun trotzdem aufmukke, ich ehrenloses Schwein?
So viele Fragen, wir brauchen Antworten!
(CC: @Fionnuala @L@ffy )

edit: Oh ein neuer Finu Post. Du kommst mit dem Bus? Ok, wo/wann kommt der an etc.?


Zitat von T!me im Beitrag RE: Buglist
So richtig Anti ist bist du aber trotzdem nicht!


 
Florginal
OG
Beiträge:29.882
Registriert am: 29.10.2008
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 | Top

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#656 von Reyny Rey , 05.11.2014 14:46

Jetzt mal ein paar Fragen an die -Gruppe:

Wann treffen wir uns wo in Köln? Wie lang bleibt ihr? Wer zieht was an? Werden JoJos Vater und Ricas Mum Sex haben?


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:30.911
Registriert am: 09.06.2008

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#657 von Geek , 05.11.2014 15:07

Hab ich ja auch schon versucht herauszufinden Weiß jmd, wo man da gut parken kann?


"I do believe in simplicity. It is astonishing as well as sad, how many trivial affairs even the wisest thinks he must attend to in a day; how singular an affair he thinks he must omit. When the mathematician would solve a difficult problem, he first frees the equation of all incumbrances, and reduces it to its simplest terms. So simplify the problem of life, distinguish the necessary and the real. Probe the earth to see where your main roots run." [Thoreau to H.G.O. Blake, 27 March 1848]


 
Geek
Missionah
Beiträge:2.735
Registriert am: 12.06.2014

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#658 von Fionnuala , 05.11.2014 16:20

Problem ist: Ich komme nicht zurück, wenn die Bahn nicht fährt, und wenn das der Fall ist, dann kann ich schlichtweg nicht kommen. Zwei Seminartage kann ich einfach nicht verpassen. Und das fängt morgens immer um halb neun an ...


Nein.


 
Fionnuala
Feminismusbeauftragte
Beiträge:7.875
Registriert am: 09.09.2012

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#659 von Reyny Rey , 05.11.2014 16:23

In Finu steckt also doch noch mehr Streber als ich dachte


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:30.911
Registriert am: 09.06.2008
zuletzt bearbeitet 05.11.2014 | Top

RE: Akkordarbeit - Alligatoah Akustik Tour

#660 von Florginal , 05.11.2014 16:38

Ja
Wo ist die drogennehmende Rebellin hin?
Alles Schall und Rauch....und kein Bluntrauch


Zitat von T!me im Beitrag RE: Buglist
So richtig Anti ist bist du aber trotzdem nicht!


 
Florginal
OG
Beiträge:29.882
Registriert am: 29.10.2008

   

Alligatoah bei Halli Galli
Ein Teelicht für euch

Xobor Forum Software von Xobor