RE: 06. Fick ihn doch

#196 von Reyny Rey , 22.06.2016 17:40

Gerade wieder Singapur.

Hab nie verstanden was die davon haben deutschen Content in anderen Ländern nicht verfügbar zu machen. Ist wohl irgendwas sinnloses rechtliches.


Zitat von Deathwing im Beitrag HASS! #4
ich hasse es wenn ich zwei tage hintereinander nicht kacken kann.


 
Reyny Rey
Moderatoah
Beiträge:31.541
Registriert am: 09.06.2008

RE: 06. Fick ihn doch

#197 von NurTina , 22.06.2016 20:13

Also ich kann das Video sehen? Sonst hätte ich ja nichts dazu geschrieben?! :D
Hoffentlich performt er das Lied noch einmal auf der Akkordarbeittour :)


Nur weil ich Flügel habe, bin ich noch lange kein Engel!


 
NurTina
Alqaliba-Anhänger
Beiträge:93
Registriert am: 05.06.2016

RE: 06. Fick ihn doch

#198 von T!me , 22.06.2016 20:24

Fick ihn doch sollte doch mittlerweile so standard sein wie namen machen


Zitat von Der OG
Mach dich mal cremig.


 
T!me
Forenlegende Platinum
Beiträge:6.297
Registriert am: 28.04.2015

RE: 06. Fick ihn doch

#199 von Bobby Stankovic , 22.06.2016 22:27

Zitat von Reyny Rey im Beitrag #196
Gerade wieder Singapur.

Hab nie verstanden was die davon haben deutschen Content in anderen Ländern nicht verfügbar zu machen. Ist wohl irgendwas sinnloses rechtliches.



Back to topic!

Rey, du lügst doch hinten und vorne, dass du in Singapur bist.


Zitat von Gnauf im Beitrag 08. Fahrerflucht
Naja, ihr habt halt keinen Plan.
Könnt ihr am End ja auch nix für.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:41.115
Registriert am: 12.06.2007

RE: 06. Fick ihn doch

#200 von Loeffeluri , 07.05.2018 09:08

Funfact: Ab und zu lass ich mal so nen zweiteiligen Seufzer von mir (so als wortloses "hachja") - meistens völlig unrelated . Da es meistens nur semi-bewusst passiert ist es quasi immer der gleiche Ausdruck und die gleiche Tonhöhe.

Jetzt ist mir heut morgen im Auto als ich die Playlist auf Shuffle hatte aufgefallen, dass es exakt der Anfang von "Fick Ihn Doch" ist . So brennen sich Sachen im Unterbewusstsein ein...


Zitat von ElZee im Beitrag Peinliche Confessions à la Rey #2
Ich hab mich neulich zum ersten mal eingeschissen.


 
Loeffeluri
Barmherzigster
Beiträge:2.222
Registriert am: 02.09.2015

RE: 06. Fick ihn doch

#201 von moenzi+ , 05.08.2018 23:36

Hab mir gerade die ganze Diskussion zu Fick ihn doch durchgelesen und es wird oft geschrieben, dass das lyrische Ich in dem Lied von Eifersucht geplagt ist. Ich hab den Song total anders interpretiert; ich verstehe es so, dass das lyrische Ich mit seiner Beziehung nicht zufrieden ist und Schluss machen möchte. Da die eigene Unzufriedenheit nicht Grund genug zu sein scheint Schluss zu machen, möchte es die 'schuld' bei dem Partner suchen. Fremdgehen des Partners wäre die ideale Lösung für es um einfach aus der Beziehung raus zu kommen. Daher die Aufforderung 'fick ihn doch'. allerdings erweist sich der Partner als treu, sehr zum Frust des lyrischen Ichs. Ich sehe das Lied nicht als Kritik an Eifersucht, sondern als Kritik an mangelndem Eingeständnis sich selbst und dem Partner gegenüber. Es wäre schließlich viel einfacherer zuzugeben, dass man selbst nicht mehr in der Beziehung sein möchte, als das 'Jahresgehalt' für die Fehlersuche am noch Partner auszugeben. Soviel Ärger, nur weil das eigene Ego so groß ist. Mein Fazit: man soll ehrlich zu sich selbst und dem Partner sein (auch wenn das heißt ihn zu verlassen) anstatt sich in Sachen zu verrennen, die niemandem helfen ....

ich berufe mich dabei auf folgende Songzeilen:
Nimm den Schwanz, Frau! Dann kann ich die Standpauke halten
Du musst schuld sein, sonst will ich zu Sandstaub zerfallen
Mach den einen falschen Step und ich bleibe im Recht
Bau das Drama, das mich in die Freiheit entlässt
Und das ohne Abschied zu nehmen von meiner weißen Weste
„Baby, gib mir nur 'nen Grund zu tun, wofür ich sonst keine Eier hätte!“


moenzi+  
moenzi+
SelbstmordATTNTäter
Beiträge:1
Registriert am: 05.08.2018

RE: 06. Fick ihn doch

#202 von Bobby Stankovic , 06.08.2018 05:36

Naja, es geht ganz eindeutig um jemand mit wahnhafter, neurotischer Eifersucht (Othellosyndrom), die natürlich unterbewusst immer nach Gründen sucht, eifersüchtig sein zu können und der anderen Person Gründe des Schuldseins zuzuschieben. Das hat aber nichts notwendigerweise mit dem (bewussten) Beendenwollen einer Beziehung zu tun und das ergibt sich für mich auch nicht aus dem Songtex. Im Gegenteil: ein wahnhaft Eifersüchtiger wird alles daran setzen, die Beziehung aufrecht zu erhalten, da sonst das Objekt der Eifersucht und damit der Neurose, welche ihm eine Befriedigung verschafft, wegfiele (das alles findet natürlich unterbewusst statt) :)


Zitat von Gnauf im Beitrag 08. Fahrerflucht
Naja, ihr habt halt keinen Plan.
Könnt ihr am End ja auch nix für.


 
Bobby Stankovic
Forenpimp
Beiträge:41.115
Registriert am: 12.06.2007
zuletzt bearbeitet 06.08.2018 | Top

   

14 Trauerfeierlied

Xobor Forum Software von Xobor